Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Schlagzeilen
Schlagzeilen
Gesundheits-Forum zum Thema "Gesunder Schlaf" in der Knappschafts-Klinik Bad Driburg
Gesundheit | Mittwoch, 04 Februar 2009
Image Gesundheits-Forum Schnarchen, Schlafapnoe und Schlafstörungen
Samstag, den 28. März 2009, von 9:30 Uhr - 14:00 Uhr
Ort: Knappschafts-Klinik, Georg-Nave-Straße 28, 33014 Bad Driburg

Bluthochdruck (Hypertonie) durch Schnarchen kann tödlich sein. Das Vorkommen von Bluthochdruck und Gefäßerkrankungen ist bei Schnarchern gegenüber Nichtschnarchern erhöht. Nach Einschätzung von Medizinern leidet bereits jeder fünfte Deutsche unter behandlungsbedürftigen Schlafstörungen.
Dr. Gabriele Augsten, Chefärztin und Kardiologin der Knappschafts-Klinik Bad Driburg berichtet, das mehr als zwei Drittel aller Patienten mit schwerer Herzinsuffizienz gleichzeitig von einer schlafbezogenen Atmungsstörung betroffen sind. Der enge Zusammenhang zwischen Herzkreislauf-Erkrankungen und schlafbezogenen Atmungsstörungen gilt heute als erwiesen.
weiter…
Hilfe für Katharine aus Manila - Knappschafts-Klinik setzt humanitäre Hilfe fort
Höxter | Dienstag, 03 Februar 2009
Physiotherapeut Horst Pauli und Katharine Eras beim Bewegungstraining. Katharine Eras, Patientin aus Manila, Horst Pauli, Physiotherapeut (v.l.)
Physiotherapeut Horst Pauli und Katharine Eras beim Bewegungstraining. Katharine Eras, Patientin aus Manila, Horst Pauli, Physiotherapeut (v.l.)
  Bad Driburg. Zum ersten Mal in ihrem Leben kann die siebenjährige Katharine Eras aus Manila (Philippinen) richtig laufen. Zu verdanken ist dies dem sozialen Engagement und unentgeltlichen Einsatz von Chefärzten des bundesweiten Medizinischen Netzes der Krankenhäuser und Reha-Kliniken der Knappschaft-Bahn-See.

Die Diagnose bei der kleinen Katharine waren massive Klumpfüße. Ursache war vermutlich die räumliche Enge im Mutterleib bei der Zwillingsschwangerschaft, so dass sich diese Fehlbildungen im Uterus ausgestalteten. Die Zwillingsschwester ist hingegen vollkommen unversehrt auf die Welt gekommen.
weiter…
Trio überfällt jungen Mann nach Diskobesuch
Gütersloh | Montag, 19 Januar 2009
Am frühen Sonntagmorgen (18.01., 04.35 Uhr) befand sich ein 19-jähriger Gütersloher auf seinem Heimweg von einer Diskothek. An der Unterführung am Mecklenburger Weg wurde der junge Mann von drei bislang unbekannten Männern angesprochen.

Gütersloh (CK). Am frühen Sonntagmorgen (18.01., 04.35 Uhr) befand sich ein 19-jähriger Gütersloher auf seinem Heimweg von einer Diskothek. An der Unterführung am Mecklenburger Weg wurde der junge Mann von drei bislang unbekannten Männern angesprochen. Gewaltsam wurden ihm seine zwei Handys entrissen, womit die Täter in Richtung Auf dem Knüll flüchteten.
weiter…
Konzert mit Musik verfolgter und verfemter jüdischer Komponisten
Kultur | Mittwoch, 14 Januar 2009

In zeitlicher Nähe zum Gedenktag an die Befreiung des KZ-Lagers Auschwitz findet am Sonntag, 25. Januar um 16:30 Uhr das ausgefallene Konzert zum 70. Jahrestag der Reichspogromnacht statt. Am Steinway-Flügel spielt der Pianist Günther Herzfeld, Dozent der Musikhochschule Bremen. Er tritt zusammen mit Heinrich Klassen auf, der an der Musikhochschule Bremen Oboe studiert. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Viktor Ullmann, Erwin Schulhoff und Pavel Haas, jüdische Komponisten, die alle im KZ ermordet wurden. Umrahmt werden diese Kompositionen mit Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy, dessen Musik auf Grund seiner jüdischen Abstammung in der Zeit des Nationalsozialismus ebenfalls unerwünscht war.

weiter…
Irish Folk pur bieten "Dubliners"- Gitarrist und Sänger Séan Cannon und Sohn
Kultur | Dienstag, 13 Januar 2009
Image  Bad Wünnenberg / Bad Pyrmont.  Irish Folk pur bieten "Dubliners"- Gitarrist und Sänger Séan Cannon und Sohn James Cannon. Trink-, Tanz- und Liebeslieder sowie vertonte Geschichten aus dem Leben machen den Charme der Musik aus. Ebenso zu hören sind Songs in gälischer Sprache, Jigs und Reels und rhythmische Gesangsstücke ganz ohne Instrumentalbegleitung sowie "Abstecher" in die Country-Musik. Wenn Séan und James musizieren und singen, sind sie eins mit ihren Instrumenten und ihrer Musik. Das unverkennbare Folk-Feeling kommt rüber und zieht das Publikum in ihren Bann.

15. Januar, Bad Pyrmont           /         16. Januar, Bad Wünnenberg
weiter…
Fantasy- Motive von Luka Porter jetzt auch auf Schokolade und T-Shirts
Kultur | Freitag, 09 Januar 2009

Echte Fans von Luka Porter können sich auf Band zwei der Tallyn Saga im Herbst freuen- Motive aus dem Buch jetzt auch auf Schokolade (!) und Bettwäsche

weiter…
Neuausrichtung der arbeitsmarktpolitischen Instrumente: Das ändert sich in der Grundsicherung
Beruf & Bildung | Montag, 29 Dezember 2008
 Am 1.1.2009 tritt das Gesetz zur Neuausrichtung der arbeitsmarktpolitischen Instrumente in Kraft.

Über die Änderungen hinaus, die sowohl für Agenturen für Arbeit als auch für Arbeitsgemeinschaften gelten, gibt es in der Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) einige Besonderheiten.
weiter…

<< < 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 > >>


Ergebnisse 1485 - 1491 von 1602
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall.”

Giacomo Casanova, * 02.04.1725 † 04.06.1798

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign