Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Schlagzeilen
Schlagzeilen
Korbach wird finnisch mit rockigen Sounds
Kultur | Samstag, 26 Mai 2018
Image Die finnischen Hitgiganten Sunrise Avenue hatten am Freitagabend in Korbach ihren Auftakt der Stadion Tournee. 11.000 Fans kamen, um ihre Lieblinge zu feiern. Gegen 21.30 h als es dämmerte erschienen die vier Finnen auf die Bühne. Frontmann Samu Haber hatte eine Menge Spaß mit dem Publikum. In seinem gewohnten Akzentdeutsch, lernte er Korbach richtig auszusprechen und wollte eine genaueste Liste derer haben, die an dem Abend aus dem Ort auf seinem Konzerte fehlten.
weiter…
Chili & Barbecue Festival 2018
Freizeit | Mittwoch, 23 Mai 2018

Chili & Barbecue Festival 2018 am 09. & 10.06.2018 in Hannover - Fössebad

Feurig geht es in die 5. Runde! Am 09. und 10. Juni 2018 strömen Liebhaber scharfer Spezialitäten und Grill Freunde wieder zum Chili & Barbecue Festival in die niedersächsische Landeshauptstadt.

Image Auf dem Festival Marktplatz wird auch in diesem Jahr wieder eine seltene Produktvielfalt geboten. Aus ganz Deutschland, England und den Niederlanden werden über 20 spezialisierte Aussteller mit geschmackvollen und scharfen Leckereien nach Hannover reisen und den Besuchern den Mund wässrig machen. Von kräftig rauchigen Grillsaucen, würzigen Marinaden, Barbecue Rubs und Räucherhölzern, über feurige Saucen, mexikanische Spezialitäten, frische Chili Exoten, Pickles und Sambal, bis zu seltenen Chilipflanzen und zahlreichen regionalen Chili Produkten aus deutschem Anbau.
weiter…
Zurückweisungen im Alleingang nicht möglich
Politik & Gesellschaft | Montag, 21 Mai 2018
GdP: Zurückweisungen im Alleingang nicht möglich

Die Mitteilung des bayrischen Ministerpräsidenten Söder, dass Bayern Zurückweisungen in Nachbarstaaten vornehmen will, stößt bei der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei, auf Unverständnis. "Die Bayrische Polizei ist keine Grenzbehörde im Sinne des § 18 AsylG, sie kann gar keine Zurückweisungen durchführen", erklärt Jörg Radek, GdP-Vorsitzender in der Bundespolizei.
weiter…
Vorschlag zur Einführung einer Plastiksteuer
Politik & Gesellschaft | Montag, 21 Mai 2018
Umweltminister Franz Untersteller: "Wir brauchen mehr Recycling und weniger umweltschädliche Einwegprodukte. Eine Steuer auf Kunststoffprodukte macht daher Sinn."

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller unterstützt den Vorschlag der EU-Kommission, eine Steuer auf Kunststoffprodukte einzuführen: "Plastik in der Natur und in den Gewässern stellt eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit dar. In den Weltmeeren schwimmen riesige Plastik-Inseln und auch in unseren Flüssen und Seen lassen sich flächendeckend kleine Plastikteilchen nachweisen. Wir müssen daher Mittel und Wege finden, den Eintrag von Plastik in unsere Umwelt zu verringern. Eine europaweite Plastiksteuer kann hierzu einen wichtigen Beitrag liefern."
weiter…
Von Action-Radius und Trail-Toleranz
Freizeit | Dienstag, 15 Mai 2018
Als Anfänger am TrailGround® Brilon: zunächst kommt etwas Respekt auf! Klar, sollte auch da sein, kein ungefährlicher Sport, sicherlich. Es gibt eine dreifach Rundenauswahl, je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad. Gleichwohl besteht natürlich der Reiz, einmal die ausgeprägte Strecke mit Anliegern und Jumps zu sehen. Langsam vortasten, wie die E-Mountainbikes reagieren. Es ist eine Riesengaudi, damit so leicht berghoch zu fahren. Alles so schwerelos, ohne Mühe, wobei zuvor die Puste knapp wurde.

Image Die 270 Grad Kurven bergauf im Singletrail lassen sich doch sehr viel einfacher fahren als mit einem "manuellen" Bike, mit welchem man doch vielleicht eher ins Straucheln gerät, da die Geschwindigkeit zu sehr variiert. Der zugeschaltete Motor bietet eine gleichbleibende Geschwindigkeit, so dass es sehr viel angenehmer ist die Serpentinen zu meistern. Weiter hinauf befindet sich dann das eigentliche Herzstück des TrailGround® Brilon. Ausgeprägte Kurven, Höhenversatz im Trail, Baumwurzeln, lose Steine. Alle nehmen Rücksicht aufeinander und sind nett. Die Langsamen warten mit Sicherheitsabstand, die Schnellen brausen mit Vorsicht hindurch. Wow, wie geübte Fahrer in die Kurven springen.
weiter…
Wilderei als anhaltendes Problem
Umwelt & Energie | Mittwoch, 09 Mai 2018

Wilderei als anhaltendes Problem

Elfenbein-Natur
Elfenbein-Natur CC BY-SA 3.0, Link

Selbst im Jahr 2018 gelingt es noch nicht gefährdete Tierarten vor der Wilderei zu schützen. In Deutschland werden nur selten Fälle von Wilderei bekannt. Die hier ansässigen Tierarten sind nicht einzigartig und somit rentabel genug. Zudem stehen auf Wilderei in Deutschland empfindliche Geldstrafen. Anders sieht dies in Afrika aus. Hier machen sich Wilderer fast tagtäglich auf die Jagd um majestätische Tiere und deren Trophäen zu erbeuten. Teilweise ist das Wildern nicht untersagt oder die Strafen viel zu gering angesetzt. Zudem ist der Handel mit Elfenbein in manchen Ländern Afrikas sogar immer noch legal.

weiter…
Trotz umfangreicher Baustelle
Paderborn Stadt | Dienstag, 08 Mai 2018

PaderSprinter sorgt weiter für Mobilität in Paderborn-Wewer

Wegen Verschleißerscheinungen durch hohes Verkehrsaufkommen wird der "Alte Hellweg" in Paderborn-Wewer umfangreich saniert. Die damit verbundenen Umleitungen haben selbstverständlich auch Auswirkungen auf den Linienplan des PaderSprinter. Um den Paderborner Stadtteil wie gewohnt an den ÖPNV anzubinden, hat das Unternehmen die entsprechenden Linienpläne komplett umgestellt.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 1 - 7 von 1634
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Schade, dass die meisten sofort aufhören zu rudern, wenn sie ans Ruder gekommen sind.”

Alfred Polgar

© 2004, PaderZeitung
scatvids.club javvids.com shemalecuties.top
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign