Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Schlagzeilen
Schlagzeilen
Pflegeberufe auf der Kinoleinwand
Höxter | Montag, 23 Oktober 2017

KHWE wirbt mit Kinospot für die Ausbildung in der Kranken- und Altenpflege

Larissa Kröger ließ sich mit der Kamera durch ihren Alltag im St. Josef Seniorenhaus Bökendorf begleiten. ©Veit Mette
Larissa Kröger ließ sich mit der Kamera durch ihren Alltag im St. Josef Seniorenhaus Bökendorf begleiten. ©Veit Mette
Kreis Höxter. Um dem Trend des Fachkräftemangels in der Pflege entgegenzuwirken, setzt die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE) jetzt auf neue Werbestrategien: Mit einem Kinospot will sie junge Menschen in der Region für Pflegeberufe begeistern.

Die KHWE, ein Verbund aus mehreren Krankenhausstandorten und Pflegeeinrichtungen im Kreis Höxter, bildet Pflegenachwuchs in einem eigenen Bildungszentrum aus. "Im Moment sind wir noch gut versorgt, konnten die Zahl unserer Auszubildenden sogar stark steigern. Trotzdem dürfen wir uns jetzt nicht ausruhen. Gerade hier im ländlichen Raum werden wir die Fachkräfte in Zukunft dringend brauchen", erklärt Personalchef Ralf Schaum.
weiter…
HTSV Leiberg präsentiert Kindermusical
Bad Wünnenberg | Dienstag, 17 Oktober 2017
v.l.: Stella Carl, Julia Hesse, Luisa Weber und Lana Grezlik
v.l.: Stella Carl, Julia Hesse, Luisa Weber und Lana Grezlik

Wachgeküsst das Dornröschen-Musical

Drei Aufführungen im Oktober sind ein toller Start in die Herbstferien

Jacob und Wilhelm Grimm die höchstpersönlich durch das Musical führen… so etwas gibt es nur in Leiberg. Da muss es doch einen Zaubervorhang gegeben haben, denn normalerweise kommen sie aus dem 18. Jahrhundert. Es erwartet Sie ein Musical, dass das Märchen mit frechen und modernen Passagen in die heutige Zeit hebt.
weiter…
Paderborn holt sieben Punkte beim Bochum-Quiz
Kids | Montag, 16 Oktober 2017

Paderborn holt sieben Punkte beim Bochum-Quiz - Bielefeld liegt nach wie vor vorne

Bochum Marketing fordert als letzte Stadt Münster heraus

©Yuriy Ogarkov
©Yuriy Ogarkov
Am Samstag, 14. Oktober, fand die zweite Show vom Bochum-Quiz in Paderborn statt. In der Libori Galerie spielten die vier Rateexperten Torben Lange, René Lause, Burkhard Weiss und Anja Nieland stellvertretend für ihre Stadt. Das Team beantwortete auch mit Hilfe der Zuschauer durch Publikumsjoker nur sieben Fragen richtig. Eine Woche zuvor hatte Bielefeld vorgelegt und zehn Fragen richtig beantwortet. Im Rennen um die schlaueste Stadt liegt damit Bielefeld weiter vorne und hat beste Chancen, am 25. November eine kostenlose Tagesreise mit Rundum-sorglos-Programm für 50 Personen zu gewinnen. "
weiter…
Flughafen PAD auch im September weiter im Steigflug
Wirtschaft | Montag, 16 Oktober 2017

Passagierzahlen auf Lufthansa-Linien zweistellig im Plus

Image Der Paderborn-Lippstadt Airport setzt seinen Aufwärtstrend auch im September fort. Mit mehr als 95.000 Passagieren konnte ein Plus von mehr als 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat erzielt werden. Wichtiger Treiber des Wachstums sind die Lufthansa-Verbindungen, die im September wie in den ersten neun Monaten mit einem Plus von mehr als 20 Prozent einen deutlichen Anteil am Aufschwung haben. Insgesamt steigen die Passagierzahlen von Januar bis September um rund 5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.
weiter…
Herbstlibori lockt vom 21. bis 29. Oktober nach Paderborn
Paderborn Stadt | Montag, 09 Oktober 2017

Abschluss bildet verkaufsoffener Sonntag

© KRUNICmedia
© KRUNICmedia
Zum traditionellen Herbstlibori lädt Paderborn in diesem Jahr von Samstag, 21. Oktober, bis Sonntag, 29. Oktober, ein. Auf einer Kirmesfront von 600 Metern bieten 62 Schausteller zum Abschluss der Paderborner Volksfestsaison ein gewagtes Angebot für das gesamte Kirmespublikum.

Das 38 Meter hohe Riesenrad "Caesars Wheel" ist ein einzigartiger und besonderer Anziehungspunkt auf dem Festplatz, der schon aus der Ferne zu erblicken ist.
weiter…
Honky Tonk Höxter am 11.11.
Höxter | Dienstag, 10 Oktober 2017

Honky Tonk® Höxter am 11.11.2017 - Von Ärzte Cover Show bis Flamenco-Sounds!

Image Höxter. Ein Abend voll wunderbarer musikalischer Liveacts steht Samstag den 11.11.. in Höxter ins Haus. An diesem Abend kommt das Honky Tonk® Kneipenfestival wieder in die Stadt und Bands der unterschiedlichsten musikalischen Genres bieten Sounds wie Pop, Rock, Oldies, Soul, Swing, Latin und Rock’n’Roll. Das Ticket zum musikalischen Glück gibt es ab dem 16.10. in folgenden VVK-Stellen für 13 EUR: alle beteiligten Locations, alle bekannten VVK-Stellen, Tourist-Info im Hist. Rathaus, OWZ Geschäftsstelle Höxter. Ein Ticket zum Download gibt es auf www.honky-tonk.de. An der Abendkasse kosten die Bändchen 15 EUR. Musikbeginn ab 19 Uhr.
weiter…
Kneipenfestival am 04.11.2017
Paderborn Stadt | Samstag, 07 Oktober 2017
Paderborner Honky Tonk® Kneipenfestival am 04.11.2017

Honky Tonk Paderborn am 04.11.2017 - Musikfieber im November vorprogrammiert!

HarnSteiN
HarnSteiN
Paderborn. Das Musikfieber wird die Paderborner Honky Tonk® Fans im November wieder ordentlich erwischen. Am 04.11. wird es in Sachen Livemusik mächtig Stimmung in der Stadt geben. Das Honky Tonk® macht abermals Zwischenstopp in Paderborn mit 16 Bands im Gepäck. Wer sich noch kein Eintrittsbändchen gekauft hat, sollte sich schnell die günstigsten Bändchen der Stadt sichern: Noch bis zum 07.10. erhält man die Eintrittsbändchen noch günstiger als im offiziellen VVK. Für NUR 11 EUR bekommt man die Bändchen nur im Südring Center.

Ab dem 09.10. startet dann der offizielle VVK für 13 EUR hier: in allen beteiligten Lokalen (Ausnahme: Capitol, Residenz, Celona), Südring Center, PaderBowling, Ticket-Center Paderhalle und allen bekannten VVK-Stellen. Tickets zum Download gibt es auch www.honky-tonk.de. An der Abendkasse kosten die Bändchen 15 EUR. Musikbeginn ab 20 Uhr.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 1 - 7 von 1583
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 zehnmal so reich sind, wie sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich!”

George Bernard Shaw, engl.-ir. Schriftsteller, 1925 Nobelpreis für Literatur, 1856-1951

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign