Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Schlagzeilen
Schlagzeilen
Die 17-jährige Serbin Olga Danilovic gewinnt
Sport | Montag, 16 Juli 2018

Die 17-jährige Serbin Olga Danilovic gewinnt die Reinert Open

Die 17-jährige Serbin Olga Danilovic (links) setzte sich Im Finale der Reinert Open gegen die deutsche Fed-Cup-Spielerin Laura Siegemund durch.
Die 17-jährige Serbin Olga Danilovic (links) setzte sich Im Finale der Reinert Open gegen die deutsche Fed-Cup-Spielerin Laura Siegemund durch.
Fed-Cup-Spielerin Laura Siegemund (Rüppurr Karlsruhe) verliert Finale in drei Sätzen

Versmold. Sie kam, sah und siegte - die 17-jährige Serbin Olga Danilovic (WTA 246) hat gleich in ihrem ersten Anlauf die Reinert Open mit den Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften der Damen gewonnen. Im heutigen Finale setzte sich die junge Belgraderin mit 5:7, 6:1, 6:3 gegen Laura Siegemund (Rüppurr Karlsruhe/WTA 322) durch. Es ist ihr bislang größter Erfolg und der befördert sie am Montag (16. Juli 2018) erstmals unter die Top 200 der Welt.

Welch großes Potenzial Olga Danilovic hat, zeigte sie in der gesamten Turnierwoche - sowohl im Einzel als auch im Doppel.
weiter…
Milliarden-Entlastungen für Versicherte
Gesundheit | Donnerstag, 12 Juli 2018
Plenarsaal Deutscher Bundestag

Neuer Gesetzentwurf sieht Milliarden-Entlastungen für Versicherte vor

Ein neuer Gesetzesentwurf der Großen Koalition sieht vor, die Zusatzbeiträge der Krankenkassen wieder paritätisch zu regeln. Damit würden die Arbeitnehmer entlastet, die bisher allein die vollständige Summe der Zusatzbeiträge entrichten mussten.

weiter…
Friedensritt macht in Paderborn und Detmold Station
Politik & Gesellschaft | Mittwoch, 11 Juli 2018

Gemeinsame Aktionen mit regionalen Friedensinitiativen

Image Paderborn/Detmold. "Krieg löst keine Konflikte! Für eine friedliche Nutzung der Senne" ist das Motto des diesjährigen Friedensritts, der vom 20. bis 29. Juli von Stukenbrok über Paderborn nach Detmold führt. Die Reiter, die von Radlern begleitet werden, wollen mit dem zehntägigen Ritt auf die Folgen von Kriegseinsätzen und Rüstungsexporten aufmerksam machen. "Militärische Einsätze führen nicht zum Frieden! Sie bereiten nur den Boden für Terror, Tod und Zerstörung", heißt es im Aufruf der Friedensaktivisten, die mit ihrem Ritt unter anderem den Aktionskreis Freie Senne mit seinen Forderungen unterstützen: Für eine zivile Zukunft der Senne mit Schutz für Mensch und Natur, für eine sofortige Einstellung der Kriegsübungen und für einen Abbau der Kriegsdörfer.
weiter…
NRW-Spitzenreiter kommt aus Ostwestfalen-Lippe
Bielefeld | Mittwoch, 11 Juli 2018

OWL-Lokalradios bleiben allesamt Marktführer und Nummer 1 in ihren Sendegebieten

RadioWestfalica/Radio Herford. Feiern den großen Erfolg der Lokalsender in Ostwestfalen-Lippe.
RadioWestfalica/Radio Herford. Feiern den großen Erfolg der Lokalsender in Ostwestfalen-Lippe.
In Ostwestfalen-Lippe hört mit 742.000 Menschen fast eine dreiviertel Million aller Einwohner über 14 Jahren täglich ihr OWL-Lokalradio. Die durchschnittliche Tagesreichweite von 42,4 Prozent weist die heute (11.07.2018) veröffentlichte Reichweitenerhebung Elektronische Medien-Analyse (E.M.A. NRW 2018 II) aus. Redaktionen wie Veranstaltergemeinschaften in allen sechs Stationen feiern in diesen Tagen den großen Erfolg. Mit einem Spitzenwert von 47,6 Prozent klettert Radio Bielefeld auf Platz 1 im Vergleich aller 44 NRW-Lokalradios. Die Ostwestfalen belegen im NRW-Ranking weitere Spitzenplätze: Radio Gütersloh erreicht mit einer sehr guten Quote von 46,4 Prozent den zweiten Platz und Radio Westfalica mit 45 Prozent Rang vier.
weiter…
Abgeordnete für 96 Stunden
Bad Wünnenberg | Mittwoch, 11 Juli 2018

Elouisa Müller aus Bleiwäsche nimmt am Planspiel "Jugend und Parlament" teil

Image Bad Wünnenberg/Berlin. Die Studentin Elouisa Müller ist für vier Tage in die Rolle einer Bundestagsabgeordneten geschlüpft. In Berlin erlebte sie das volle parlamentarische Programm - Anfragen, Anträge und eine Aktuelle Stunde inklusive.

Beim Planspiel "Jugend und Parlament" des Deutschen Bundestages simulieren mehr als 300 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet die Arbeit der Abgeordneten. "Wir wollen damit die Arbeitsweise des Parlaments vermitteln und Jugendliche für unsere Demokratie begeistern", sagte der Paderborner Bundestagsabgeordnete Carsten Linnemann. Er hatte die Jura-Studentin Elouisa Müller aus Bleiwäsche, die zuvor im Bundestagswahlkampf Linnemanns 2017 aktiv war, für das Planspiel nominiert.
weiter…
Bauarbeiten zwischen Lichtenau und Husen
Lichtenau | Montag, 09 Juli 2018

Bauarbeiten zwischen Lichtenau und Husen sorgen für Änderung im Busverkehr

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es zwischen Lichtenau und Husen zu einer Änderung im Busverkehr. Die Linie R82 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus wird vom 16. Juli bis zum 28. August umgeleitet. Während der Umleitung können die Haltestellen "Husener Straße" und "Sydow" in Lichtenau sowie die Haltestellen "Sportplatz" und "Siedlung" in Husen (nur bei Fahrten die nicht Dalheim bedienen) nicht angefahren werden. Die Haltestellen "Lichtenau Stadtmitte" und "Husen Kirche" dienen als Ersatz.
Vor der Fahrt in den Urlaub den Verbandskasten checken
Auto & Verkehr | Freitag, 06 Juli 2018

Malteser raten: Vor der Fahrt in den Urlaub den Verbandskasten checken

Image Paderborn. Autofahrer sollten das Pflichtutensil ihres Autos vor dem Start in die Sommerferien auf Vollständigkeit und Haltbarkeitsdaten überprüfen - und im Wagen griffbereit deponieren.

Der Verbandskasten ist seit über 30 Jahren Pflichtbestandteil eines jeden Autos in Deutschland. Doch in der Regel fristet er ein eher kümmerliches Dasein, irgendwo, beinahe vergessen, deponiert in der Mulde des Reserverades oder im Kofferraum. Daher empfehlen die Malteser: Vor der Fahrt in den Urlaub sollte der Verbandskasten auf Vollständigkeit und Verfallsdaten des Inhalts überprüft werden.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 1 - 7 von 1650
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von neuem beginnen.”

Buddha

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign