Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Schlagzeilen arrow News aus OWL arrow BNI-Familie bekommt Zuwachs...
BNI-Familie bekommt Zuwachs PDF Drucken E-Mail
Freitag, 07 Juli 2017 | Autor: Martin Sundermann

Unternehmergruppe in Detmold wurde frisch gegründet

Am 6. Juli, pünktlich um 7 Uhr früh, startete das Gründungstreffen der BNI - Business Network International - Gruppe Residenz. Zu den Gründungsmitgliedern gehören 20 Unternehmen verschiedenster Branchen aus der Region. Bei der Gründung trafen sich über 70 Unternehmer zu dieser ungewöhnlichen Uhrzeit zum Netzwerken.

"Durchs Reden kommen die Leute zusammen", so Martina Rosemeier, Chapterdirektorin des neuen BNI-Teams in Detmold und selber im Bereich der Typberatung tätig. Wer langfristig mit kaufstarken Kunden in Kontakt bleiben möchte, der sucht und pflegt seine Kontakte. Empfehlungen gehören heute zu den interessantesten Möglichkeiten im Vertrieb. Der potentielle Kunde hat seinen Bedarf geäußert und wartet im Idealfall schon auf den Anruf des Unternehmers. Wenn UnternehmerInnen solche Empfehlungen nicht nur durch Zufall erhalten möchten, dann braucht es dazu ein System.

Deshalb treffen sich die Mitglieder jeder BNI-Gruppe einmal wöchentlich zum Netzwerken zur Frühstückszeit. Das definierte Ziel lautet: Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen. Damit die Umsatzziele erreicht und die Treffen nicht zum "Kaffeekränzchen" werden, ist der Ablauf klar strukturiert. Jeder Teilnehmer hat 60 Sekunden um sich, sein Gewerk sowie seine Besonderheiten zu präsentieren und um seine Wunschkunden zu definieren. Mal sachlich und mit Fakten, mal witzig und bildhaft - so sollen die Geschäftsleute mehr übereinander erfahren, denn die Kenntnis der Stärken und Qualitäten der anderen Mitglieder ist wichtig für die Empfehlung. Für erfolgreich vermittelte Aufträge dankt man dem Empfehlungsgeber vor versammelter Runde. Provisionen werden nicht gezahlt. Das Motto lautet stattdessen "Wer gibt, gewinnt".

So geschehen auch am Gründungstag der neuen Gruppe Residenz. Auf den ersten Blick ist zu erkennen, was diese erfolgreiche Vereinigung regionaler Geschäftsleute ausmacht: die Vielfalt an Professionen und das engagierte Miteinander. Von Fitnessstudio über Rechtsanwalt bis hin zur Sicherheitstechnik - kein Beruf überschneidet sich, weder im Residenz noch in einem der übrigen über 440 Unternehmerteams im deutschsprachigen Raum. "Das Besondere an Residenz ist das Engagement der Mitglieder. Schon am Gründungstag wurden acht Empfehlungen ausgetauscht", so Martin Sundermann, der als Regionaldirektor in der BNI-Region Unternehmern zu neuen Netzwerken verhilft. Die nächsten Wochen werden zeigen, wie viel Umsatz die Empfehlungen bringen werden, denn BNI ist das einzige Unternehmer-Netzwerk, das Ergebnisse erhebt und ausweist. Jede Empfehlung und der daraus generierte Umsatz werden statistisch festgehalten.
< zurück   weiter >
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Mehrheiten zementieren das Bestehende, Fortschritt ist nur über Minderheiten möglich.”

Bertrand Russell, engl. Philosoph und Mathematiker, 1950 Nobelpreis für Literatur, 1872-1970

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign