Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Schlagzeilen
Eine bedeutende globale Premium-Marke geschaffen PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 18 Juni 2017
Turnierdirektor Ralf Weber: "Eine bedeutende globale Premium-Marke geschaffen"

  • Kartenvorverkauf für GERRY WEBER OPEN 2018 bereits am Samstag (17. Juni) gestartet
  • Frühbucher-Rabattaktion erhältlich
  • Angebote sind gültig bis zum 31. Oktober

HalleWestfalen. Spiel, Satz und Sieg heißt es auch beim großen Geburtstagsturnier. Der Start zum Silberjubiläum, die Feier zum 25-jährigen Bestehen von Deutschlands wichtigstem ATP-Tennisevent, steht kurz bevor. Die Geburtstagsfete der GERRY WEBER OPEN vom 17. bis 25. Juni 2017 markiert einen weiteren Meilenstein in der außergewöhnlichen Turnierhistorie. Denn Tennis bei den GERRY WEBER OPEN in HalleWestfalen ist mehr als nur Sport und lockt jedes Jahr über 110.000 Besucher in das ostwestfälische Sport-Mekka. Weltklassetennis und nationale sowie internationale Topstars aus Musik, Show und Mode geben ihre künstlerischen Visitenkarten ab. "Bei uns bieten Tennis und Entertainment eine erfolgreiche Kombination, das seinesgleichen sucht", sagt Turnierdirektor Ralf Weber, der mit dem ATP 500er Rasenevent "eine bedeutende globale Premium-Marke" geschaffen hat.

Vier der besten zehn Tennisspieler der Welt aus den Top Ten werden beim 25. Rasenfestival in HalleWestfalen aufschlagen. Allen voran Roger Federer (ATP-Weltrangliste 5), der als topgesetzter Profi bei der Jubiläumsauflage an den Start geht. Der Schweizer "Maestro" ist die prägendste Figur in einem Vierteljahrhundert Turniergeschichte in Ostwestfalen, könnte seinen neunten Titel gewinnen, nach den Erfolgen von 2003 bis 2006, 2008 und 2013 bis 2015. Aber auch die Top Ten-Asse Dominic Thiem (ATP 8) aus Österreich und der Japaner Kei Nishikori (ATP 9) gehören sicherlich zu den Anwärtern auf den Silberpokal. Darunter Deutschlands größte Zukunftshoffnung Alexander Zverev (ATP 10). Der 20-jährige Hamburger, der in diesem Jahr seine ATP-Titel zwei und drei in München und beim 1000er-Event in Rom buchte, wird genauso wie Federer in den Kampf um die Siegertrophäe eingreifen.

Doch bevor die rauschende Geburtstagsfete beginnt, können im Hinblick auf die 26. Turnierauflage der GERRY WEBER OPEN - im ATP-Tourkalender vom 16. bis 24. Juni 2018 terminiert - bereits ab dem morgigen Samstag (17. Juni 2017) die Eintrittskarten geordert werden. Dabei sein wird auch Tennis-Superstar Roger Federer, denn "er ist und bleibt unser wichtigster Turnier-Botschafter", so Ralf Weber, der mit weiteren Top Ten-Spielern in Verhandlung steht. Seine Zusage für 2018 hat ebenfalls Japans bester Tennisspieler aller Zeiten, Kei Nishikori, gegeben.

Einhergehend mit den begonnenen personellen Planungen sind die Tages- und Dauerkarten für die GERRY WEBER OPEN 2018 erhältlich. Beide Kartensegmente sind in vier Kategorien unterteilt. Der Preis der Tageskarte ist von 27 Euro bis 115 Euro und die Dauerkarte (Montag bis Sonntag) von 144 Euro bis 443 Euro gestaffelt. Wer bereits jetzt seine Dauerkarte in der Kategorie I erwirbt, der erhält einen Frühbucherrabatt, statt 415 Euro lediglich 373 Euro. Dieses Angebot gilt bis zum 31. Oktober 2017. Darüber hinaus wird ein Weekend-Package (Donnerstag bis Sonntag) in allen vier Kategorien von 117 bis 335 Euro angeboten, das die Turniertage vom Achtelfinale bis zum Finale beinhaltet.

Am Kids’ Day, 18. Juni (Montag), sind für Kinder/Jugendliche (bis einschließlich 17 Jahre) in allen Kategorien die Tickets um 50 Prozent ermäßigt. Den weiblichen Fans ist der 20. Juni (Mittwoch) als Ladies’ Day gewidmet, demzufolge sind für Damen die Karten in allen Kategorien um 30 Prozent reduziert. Am Qualifikationswochenende (Samstag, 16. Juni/Sonntag, 17. Juni) ist wie gewohnt der Eintritt frei.

Im Detail sind die Eintrittspreise im Internetportal der GERRY WEBER OPEN unter www.gerryweber-open.de nachzulesen. Der Erwerb von Karten ist sowohl während der Turnierwoche auf dem Stadiongelände an den Tageskassen als auch unter der Tickethotline (05201) 81 80 und im Internet unter www.gerryweber-open.de sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen möglich. Das GERRY WEBER TICKET CENTER ist via Email unter karten@gerryweber-world.de zu erreichen und hat die Anschrift: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen) in 33790 HalleWestfalen.

Aktuelle Informationen zu den GERRY WEBER OPEN und Eintrittspreisen sind im Detail im Internet auf www.gerryweber-world.de oder www.gerryweber-open.de nachzulesen. Der Erwerb von Eintrittskarten ist sowohl auf unserer Webseite als auch unter der Tickethotline (05201) 81 80 sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen möglich.


< zurück   weiter >
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Der Banker müsste weise sein wie Salomon, klug wie Aristoteles, stark wie Samson und alt wie Methusalem.”

Quelle unbekannt

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign