Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Schlagzeilen arrow Kreis Paderborn arrow Neue Dozenten im TanzBau...
Neue Dozenten im TanzBau PDF Drucken E-Mail
Montag, 28 November 2016 | Autor: BB

Neue Dozenten im TanzBau

Image Mit dem Herbst wird es nicht nur außen farbenfroh, sondern auch im TanzBau, dem Zentrum für modernen Tanz seit 2003 in Paderborn. Neue Trainer präsentieren neue Farben im Tanz.
Als neuer Dozent kommt Fabrice Jucquois im Bereich Modernes Ballett für Kinder im Alter von 5-6 Jahren und für Kinder im Alter von 7-9 Jahren wie auch für das Choreographisches Atelier für Jugendliche mit den Schwerpunkten Moderner Tanz und Tanzakrobatik und Choreographisches Atelier für Erwachsene mit dem Schwerpunkt Tanztheater.

Fabrice Jucquois ist seit mehr als 20 Jahren als Tänzer tätig, u.a. am Nationaltheater Mannheim, Theater Bonn, Tanz- Forum Köln, Tiroler Landestheater, Landestheater Linz, beim Deutschen Fernsehballett und beim Ballett der Deutschen Oper am Rhein sowie anlässlich des Neujahrskonzertes mit dem Ballett der Wiener Staatsoper. Der gebürtige Belgier arbeitet auch als Pädagoge und Choreograph mit Persönlichkeiten aller Altersstufen und aus verschiedenen Bereichen (Behinderten, Sängern, Bewegungsensembles,...). Er leitet Projekte und kreiiert Choreographien an Stadttheatern und bei Festivals (u.a. Musikfestspiel Dresden, Linzer Mariendom, International Festival Flamenco) abgeschlossen. Foto: Ursula Kaufmann

Image Als Dozentin für Flamenco erweitert Ilka Dinkelmann das Team.
Ilka Dinkelmann ist Diplom Biologin und Tanzpädagogin (Präha Bildungszentrum Düsseldorf, Ausbildungsinstitut für Tanzpädagogik, Schwerpunkt. Modern Dance.) Sie besuchte Workshops und Intensivkurse in Spanien und Deutschland bei namhaften Lehrern (Paco Mora, Manolo Marín, Carmen de Torres, Gloria "La Kuka", Israel Galvan, Juan Carlos Lérida...) sowie regelmäßiges Coaching durch Miriam Jurés, Ángeles Santiago und Carina la Debla haben in allen Bereichen des Flamenco ein solides Fundament geschaffen, das sie ständig erweitert und perfektioniert.

In Flamenco-Projekten mit Tanzbogen e.V. Detmold unter Angeles Santiago trat sie unter anderem in Bielefeld und Detmold auf sowie mit eigenen Programmen wie "iAnda luz!" (2012) und "...pero el alma" (2014) in Paderborn. Seit 2006 unterrichtet Ilka Dinkelmann regelmäßig Schüler aller Altersklassen im Flamencotanz. Ilka Dinkelmann unterrichtet tänzerische Grundlagen und kreativen Tanz in Kindergärten und Grundschulen auch mit Ausrichtung Flamenco. Sie leitet eine Jugendtanzgruppe (Modern Dance, Showtanz, House und Hip Hop-Elemente), und unterrichtet authentischen Flamenco bis zum Niveau einer guten Mittelstufe (ab dem 10. Lebensjahr) in Workshops und regelmäßigem Unterricht.

Image Spezialistin für Authentisches Bewegen ist Neele Högemann, die nach Beendigung ihres Studiums in Holland, im Paderborner TanzBau ihren Platz gefunden hat. Neele Högemann ist Bachelor of Arts Therapies. Sie absolvierte ihr Studium der Kreative Therapie mit der Fachrichtung Tanz- und Bewegungstherapie in Heerlen (Holland), derzeit macht Sie eine Ausbildung zur Yogalehrerin und arbeitet als Tanz- und Bewegungstherapeutin in der LWL-Klinik. Im TanzBau bietet sie Authentisches Bewegen an.In dieser Gruppe haben Sie die Möglichkeit sich selbst in Bewegung und Tanz zu erfahren. Die freie Bewegung steht im Mittelpunkt, wobei versucht wird, sich immer mehr der Authentizität zu nähern.

Bei Interesse an einem unserer neuen Angebote, melden Sie sich einfach Di-Do 9-12 Uhr unter 05251/ 54 39 444 oder schreiben Sie einfach eine E-mail an Auf in einen farbenfrohen TanzBau- Herbst!

Steubenstr.27
33100 Paderborn
< zurück   weiter >
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Erbärmlich ist jener Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft.”

Leonardo da Vinci, * 15.04.1452 † 02.05.1519

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign