Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
X ROCKFEST 2014 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 10 Juli 2014

Open Air am 17.08.2014

Wieder 10 der besten Metal Bands des Planeten live am X HERFORD

Image Machine Head ist eine US-amerikanische Metal-Band aus Oakland, die häufig dem SubgenreNeo-Thrash zugeordnet wird. Die Band wurde im Jahre 1991 gegründet und steht seit 2013 bei Nuclear Blast Entertainment, einemSublabel von Nuclear Blast unter Vertrag. Die Diskografie von Machine Head umfasst sieben Studioalben. Weltweit haben Machine Head mehr als 2,4 Millionen Tonträger verkauft.[1] Im Jahre 2007 wurde die Band für den Grammy in der Kategorie Best Metal Performance nominiert. MACHINE HEAD werden in Kürze ihr neues Album veröffentlichen.

AmonAmarth ist eine Melodic-Death-Metal-Band aus Tumba, einem Vorort der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Sie entstand 1992 aus der Band Scum und steht bei dem US-amerikanischen PlattenlabelMetal Blade Records unter Vertrag. AmonAmarth haben bis heute neun Studioalben veröffentlicht. Ihre DVDWrathoftheNorsemen wurde in den USA und Kanadavergoldet

Airbourne ist eine australischeHard-Rock-Band aus Warrnambool in Victoria, Australien.
Ihre erste EPReadyto Rock erschien im Jahr 2004. Von dieser wurden 1000 Kopien nach Konzerten verkauft und sind heute nicht mehr im freien Handel verfügbar. Im Frühjahr 2005 verlegte die Band ihren Wohnsitz nach Melbourne. Gegen Ende 2005 erhielten sie einen Plattenvertrag bei Capitol Records und spielten zusammen mit MötleyCrüe, Motörhead und The Rolling Stones, sowie im Sommer bei einigen Festivals in Europa. 2008 waren sie bei Rock am Ring, Rock im Park, Wacken Open Air, spielten als Support von Die Toten Hosen auf der Machmalauter Tour. Im Sommer 2011 traten Airbourne erneut auf dem Wacken Open Air auf.

Von Sommer 2011 bis Anfang 2012 arbeiteten Airbourne an ihrem dritten Studioalbum Black Dog Barking für welches sie den Produzenten David Howes engagierten, welcher unter anderem bereits mit Bands wie Simple Plan und Nickelback zusammenarbeitete.[3] Es ist seit dem 17. Mai 2013 auf dem Markt.[4] Die erste Single Live ItUp wurde am 25. März 2013 veröffentlicht.[5] Die Idee für den Albumtitel entsprang der Idee, als Rockband gewissermaßen die Verpflichtung zu haben, Grenzen zu überschreiten, insbesondere die Lautstärke betreffend.

Life ofAgony ist eine US-amerikanischeRock-/Metal-Band aus New York. Beeinflusst von Bands wie Metallica, Pink Floyd und Black Sabbath, wurde Life ofAgony im Jahre 1989 von Keith Caputo, Joey Z., und Alan Robert gegründet. Später stieß Schlagzeuger Sal Abruscato von der Band Type O Negative hinzu. Die Band hatte sich Ende 2011 aufgelöst.
Im Sommer 2014 spielen sie ganz wenige ausgesuchte Festivals in Originalbesetzung. Das Comeback Ereignis des Sommers!

Caliban ist eine deutscheMetalcore-Band. Der Name leitet sich vom deformierten Sohn der Hexe Sycorax in William ShakespearesDer Sturm ab. Caliban gelten neben Heaven ShallBurn als wichtigste Vertreter des deutschen Metalcore.

Graveyard ist eine schwedischeHard-/Psychedelic-Rock-Band, die 2006 in Göteborg gegründet wurde. Joakim Nilsson und RikardEdlund spielten zuvor schon zusammen bei der im Jahr 2000 aufgelösten Stoner-/Doom-Metal-Band Norrsken; im Jahr 2006 gründeten sie zudem die Band Graveyard. Sie besteht aus Joakim Nilsson (Gitarre & Gesang), RikardEdlund (Bass), Axel Sjöberg (Schlagzeug) und Jonathan Ramm (Gitarre & Gesang). Nach einer ausgedehnten Tour durch Europa (unter anderem mit Witchcraft) und die USA (mit CKY) kehrten die vier Schweden zurück ins Studio, wo sie ihr zweites Album Hisingen Blues aufnahmen, welches schließlich im März 2011 über das Label Nuclear Blast veröffentlicht wurde.Am 24. Oktober 2012 kam das aktuelle Album Lights Out in den Handel.

August Burns Red ist eine christlicheMetalcore-Band, die 2003 in Lancaster, Pennsylvania (USA) gegründet wurde. August Burns Red wurde im März 2003 gegründet, als die Mitglieder noch zur Highschoolgingen.Die Band unterschrieb 2004 einen Vertrag bei CI Records und veröffentlichten die EP Looks Fragile After All. Das zweite Album Messengers wurde am 19. Juni 2007 veröffentlicht. Es erreichte Platz 1 der US-Christian-Albums-Charts[2] und wurde bis heute über 75.000 Mal verkauft. Von April bis Mai 2008 waren August Burns Red mit As I Lay Dying und Misery Signals auf Tour. August Burns Red coverte auch den Song …Baby One More Time der Popsängerin Britney Spears für die Punk goes Pop 2 Compilation, das im März 2009 veröffentlicht wurde. Das Album Constellations erreichte in der ersten Woche nach Erscheinung den 24. Platz der Billboard Charts. Am 25. Juni 2013 erschien ihr mittlerweile sechstes Studioalbum Rescue&Restore.

Napalm Death ist eine Anarcho-Punk-, Grindcore- und Death-Metal-Band aus Birmingham, England, die 1981 gegründet wurde und maßgeblich an der Entwicklung des extremen Metals beteiligt war. Eine Legende!

OfMice&Men ist die 2009 in Costa Mesa, Kalifornien vom ehemaligen AttackAttack!-Sänger Austin Carlile gegründete Metalcore-Band. Der Bandname lehnt sich an das Buch OfMiceandMen von John Steinbeck an. Die Gruppe steht derzeit bei Rise Records unter Vertrag und veröffentlichte über die Plattenfirma ihre Alben OfMice&Men (2010), The Flood (2011) und Restoring Force (2014), welche alle den Sprung in die offiziellen US-Charts schafften.

Wovenwar ist die Band welche aus den ehemaligen AS I LAY DYING Musikern besteht. Der "Newcomer" 2014. Ganz gross.

X ROCKFEST 17.08.2014 live & Open Air am X Herford.
www.x-herford.de

FOTO: Sean Molin
< zurück   weiter >
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.”

Henry Ford

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign