Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Kreis Paderborn
Städte: Bad Lippspringe, Bad Wünnenberg, Büren, Delbrück, Lichtenau, Paderborn, Salzkotten
Gemeinden: Altenbeken, Borchen, Hövelhof
Universität Paderborn und Gymnasium Schloß Neuhaus fördern MINT-Nachwuchs
Paderborn Stadt | Dienstag, 23 Mai 2017

Neue Kooperationsvereinbarung sichert Förderung auf hohem Niveau

Das Gymnasium Schloß Neuhaus und das Department Physik der Universität Paderborn haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, um MINT-interessierten Oberstufenschülerinnen und -schülern die Teilnahme an den Angeboten zur Nachwuchsförderung zu sichern. Zur Unterzeichnung trafen sich am Donnerstag, 18. Mai, Schulleiter Bernhard Gödde, Prof. Dr. Torsten Meier, Dekan der Fakultät für Naturwissenschaften, Uni-Vizepräsidentin Simone Probst, die Lehrerinnen Eva Nicolin-Sroka und Elvira Schweizer sowie Studienberater Dr. Marc Sacher.
weiter…
Bauarbeiten in Delbrück
Delbrück | Dienstag, 23 Mai 2017

Bauarbeiten in Delbrück: S40 fährt Umleitung

In der Zeit vom 29. bis zum 31. Mai 2017 kommt es aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Auffahrt zur B64 in Delbrück zu Änderungen im Busverkehr. Die Buslinie S40 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus fährt eine Umleitungsstrecke und kann die Haltestellen "Stadtmitte", "Stadtverwaltung" und "Lange Straße" nicht anfahren. Als Ersatz nutzen Fahrgäste die Haltestelle Busbahnhof.
Pflasterarbeiten auf den Königsplätzen gehen nach Libori weiter
Paderborn Stadt | Freitag, 19 Mai 2017

Hochbau muss erst weiter voranschreiten

Paderborn. Die Pflasterarbeiten auf den Königsplätzen sind in den letzten Wochen so weit vorangeschritten, dass mittlerweile circa 70 Prozent der Oberflächen auf den Königsplätzen mit dem neuen Pflaster versehen sind. Jetzt pausieren die Pflasterarbeiten vorerst bis nach dem diesjährigen Liborifest. Dies teilt die Stadt Paderborn mit.
weiter…
Bauarbeiten in Delbrück
Delbrück | Freitag, 19 Mai 2017

Bauarbeiten in Delbrück- Änderung im Busverkehr

Aufgrund von Bauarbeiten in Delbrück kommt es zu einer Änderung im Busverkehr. Die Buslinie D4 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus kann die Haltestelle "Lohmann" vom 29. Mai bis auf weiteres nicht bedienen. Die Haltestelle "Friedhof" dient als Ersatz.
Unter dem Regenbogen - Rund 400 Gäste feierten mit
Paderborn Stadt | Mittwoch, 17 Mai 2017

40-jähriges Jubiläum der KiTa "Unter dem Regenbogen"

Image Am Samstag, 6. Mai, feierte die städtische Kindertageseinrichtung "Unter dem Regenbogen" mit zahlreichen Gästen ihr 40-jähriges Jubiläum in der Brakeler Straße 2. Der Bürgermeister der Stadt Paderborn, Michael Dreier, und viele andere Anwesende wurden von 65 frohsinnigen Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren und 15 Fachkräften der Tageseinrichtung begrüßt.

Foto: (hinten v.l.) Berhard Schaefer (JHA Vorsitzender), Brunhilde Konersmann (Ratsmitglied), Brigitte Tretow-Hardt (stellvertretende JHA Vorsitzende), Michael Dreier (Bürgermeister Stadt Paderborn), Wolfgang Walter (Beigeordneter), Ulrike Westphalen (Leiterin der KiTa), Angelika Berns (Sozialbezirksleiterin) und Petra Erger (Leiterin Jugendamt) gemeinsam mit Kindern der KiTa. ©KiTa "Unter dem Regenbogen"
weiter…
Abnehmen ohne JoJo-Effekt
Bad Wünnenberg | Mittwoch, 17 Mai 2017
Am Montag, 29.05.17 lädt der Förderverein für Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität e.V. um 16:30 Uhr zu einer ca. 1,5stündigen, öffentlichen Gesprächsrunde in das Restaurant "Aatalhaus", Am Kurpark 3, 33181 Bad Wünnenberg ein. 

Unter dem Motto "Abnehmen ohne JoJo-Effekt " wird erörtert, wie sich die Ernährung und das Thema "Stoffwechsel-Blockaden" auf die Lebensqualität jedes Einzelnen auswirken können. Zum regen Erfahrungsaustausch wird eingeladen. Anmeldung bitte unter 0170/7173995
Märchenlesung
Paderborn Stadt | Mittwoch, 17 Mai 2017

Liebe, Lust und Leid in russischen Volksmärchen

Am kommenden Sonntag veranstaltet die Deutsch-Russische Gesellschaft Paderborn in Kooperation mit der VHS ein Märchenlesung für Erwachsene mit Siegfried Schröder. Russische Märchen verzauberten schon Generationen von Lesern in aller Welt. Ihr Reiz speist sich aus dem Reichtum der russischen Erzähltradition und der schier grenzenlos wirkenden Vielfalt ihrer Stoffe. Ihre ganz eigene Art entsteht oftmals aus dem Verrückten und Grotesken.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 8 - 14 von 1519
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Dem Geld darf man nicht nachlaufen, man muss ihm entgegengehen.”

Aristoteles Onassis, griechischer Reeder

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign