Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Kreis Paderborn
Städte: Bad Lippspringe, Bad Wünnenberg, Büren, Delbrück, Lichtenau, Paderborn, Salzkotten
Gemeinden: Altenbeken, Borchen, Hövelhof
Sälzerfest in Salzkotten sorgt für Änderung im Busverkehr
Salzkotten | Donnerstag, 22 März 2018

Sälzerfest in Salzkotten sorgt für Änderung im Busverkehr

Während des Sälzerfestes in Salzkotten kommt es zu einer Änderung im Busverkehr. Die Haltestellen "Alte Post" und "Wewelsburger Straße" können jeweils in Fahrtrichtung Paderborn am 25. März von den Linien S90, SK2 und SK3 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus nicht bedient werden. Als Ersatz dienen die Haltestellen "Bahnhof" und "Tudorfer Straße".
Bauarbeiten in Bad Wünnenberg behindert Busverkehr
Bad Wünnenberg | Donnerstag, 22 März 2018

Bauarbeiten in Bad Wünnenberg behindert Busverkehr

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es in Bad Wünnenberg zu einer Änderung im Busverkehr. Die Haltestelle "Schäferstraße" kann vom 26. März bis auf Weiteres von den Linien S80, 410, 411, 412, 414 und Bür 5 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus nicht bedient werden. Als Ersatz dienen die Haltestellen "Bonefeld" und "Sonnenhof". Zudem wird eine Ersatzhaltestelle in der Schäferstraße eingerichtet. .
AStA Paderborn gibt Termin für das Sommerfestival bekannt
Paderborn Stadt | Montag, 19 März 2018
Am Donnerstag, dem 17. Mai 2018, findet auf dem Campus der Universität Paderborn das beliebte AStA Sommerfestival statt. Der VVK beginnt ab sofort.

Paderborn. Das traditionsreiche AStA Sommerfestival findet dieses Jahr am 17. Mai auf dem Gelände der Universität Paderborn statt. Wie in den vergangenen Jahren werden vor den insgesamt fünf Outdoor- und Indoor-Bühnen etwa 14.000 Studierende erwartet.
weiter…
Strahlende Siegerin
Paderborn Stadt | Freitag, 16 März 2018
v.l.: Kaya Grube -  Studierendenwerk Siegen, Sebastian Lampe - Studierendenwerk Paderborn, Stefan Albrecht - Studierendenwerk Paderborn und Carsten Walther – Geschäftsführer des Studierendenwerks Paderborn.
v.l.: Kaya Grube - Studierendenwerk Siegen, Sebastian Lampe - Studierendenwerk Paderborn, Stefan Albrecht - Studierendenwerk Paderborn und Carsten Walther – Geschäftsführer des Studierendenwerks Paderborn.
Zu dem diesjährigem Wettbewerb im Studierendenwerk Paderborn trafen sich 5 angehende Köchinnen und 5 angehende Köche aus den Studierendenwerken Bielefeld, Dortmund, Siegen, Aachen, Bonn, Paderborn, dem AKAFÖ Bochum sowie dem Hochschulsozialwerk Wuppertal in der Küche der Mensa Forum.

Eine Woche lang nahmen sie an Schulungen und Betriebsbesichtigungen teil. Angefangen mit einer Exkursion zur Großbäckerei Goeken backen, umfassenden Schulungen zum Thema "Fisch und Krustentiere" durch Fachleute der Firma Deutsche See sowie zu "Fleisch" durch die Firma Transgourmet Deutschland GmbH & Co. Ein wenig süßer wurde es bei einem exklusiven Dessertkurs.
weiter…
Straßenbauarbeiten in Hegensdorf führen zu Änderung im Busverkehr
Büren | Dienstag, 06 März 2018
Aufgrund von Straßenbauarbeiten in Hegensdorf kommt es zu einer Änderung im Busverkehr.

Die Linie Bür 5 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus kann die Haltestelle "Ort" ab dem 9. März, bis auf weiteres, nicht bedienen. Als Ersatz dient die Haltestelle "Kirche".
Bauarbeiten in Delbrück führen zu Haltestellensperrungen
Delbrück | Dienstag, 06 März 2018
Aufgrund von Bauarbeiten in Delbrück kommt es zu Änderungen im Linienverkehr. Die Linien D4 und 497 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus werden während der Bauarbeiten, ab 9. März, umgeleitet.

In Fahrtrichtung Westenholz können die Haltestellen "Weststadt", "Gewerbegebiet West" und "Habichtsweg" sowie "Lange Straße" und "Stadtverwaltung" aus Richtung Westenholz nicht bedient werden.

Die Haltestellen "Wiemenkamp", "Friedhof" und "Busbahnhof" dienen als Ersatz.
Kreis Paderborn: Glückspilz gewinnt 125.000 Euro bei der Aktion Mensch
Paderborn Stadt | Sonntag, 04 März 2018
Bonn/Kreis Paderborn. Eine Lotterieteilnehmerin aus dem Kreis Paderborn hat bei der Aktion Mensch-Lotterie 125.000 Euro gewonnen. Allein im letzten Jahr schüttete die Soziallotterie Gewinne im Wert von rund 2,6 Millionen Euro wöchentlich aus. Mit ihrem Los ermöglichen alle Lotterieteilnehmer die Förderprojekte der Aktion Mensch. Sie tragen so dazu bei, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung sowie Kindern und Jugendlichen zu verbessern.

Gewinner sind auch Menschen mit Behinderung in Nordrhein-Westfalen. Hier hat die Aktion Mensch allein im letzten Jahr viele soziale Projekte mit rund 37,1 Millionen Euro gefördert. Dazu zählen kleine Förderaktionen, die inklusive Begegnungen schaffen, ebenso wie Integrationsunternehmen oder Wohnprojekte. Dort arbeiten und leben Menschen mit und ohne Behinderung zusammen auf Augenhöhe.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 22 - 28 von 1658
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Könige und Narren, so behaupten die Mathematiker, hätten ein und dasselbe Horoskop.”

François Rabelais, französischer Satiriker und Humanist

© 2004, PaderZeitung
scatvids.club javvids.com shemalecuties.top
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign