Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Kreis Gütersloh
Städte: Borgholzhausen, Gütersloh, Halle, Harsewinkel, Rheda-Wiedenbrück, Rietberg, Schloß Holte-Stukenbrock, Versmold, Werther
    Gemeinden: Herzebrock-Clarholz, Langenberg, Steinhagen, Verl
Jetzt rede ich Klartext!
Montag, 27 April 2015
Ein Trainingstag für Frauen
Noch wenige Plätze frei

In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Werther veranstaltet Sängerin und Business-Coach Inka Noack am Samstag, den 9. Mai 2015, von 10.00 bis 18.30 Uhr, ein Tages-Seminar für Frauen. Themen sind Einsatz und Wirkung von Sprache und Stimme.
weiter…
Demonstration gegen geplante Ablehnung vom Genozid-Mahnmal in Gütersloh
Dienstag, 27 Januar 2015
Demonstration - 30.01.15, um 16 Uhr vor dem Gütersloher Rathaus

Die drei syrisch-orthodoxen Kirchengemeinden der Assyrer in Gütersloh, zu denen tausende Gütersloher Bürgerinnen und Bürger gehören, haben einen Antrag zur Errichtung eines Mahnmals zum Gedenken an den Opfern vom Völkermord "Seyfo 1915" im Osmanischen Reich eingereicht. Diesen Antrag plant der Stadtrat auf Empfehlung des Ältestenrats am kommenden Freitag, 30.01.15, abzulehnen. Stattdessen wird den Antragstellern angeboten, am allgemeinen Volkstrauertag den Opfern des Völkermords "Seyfo 1915" zu gedenken.
weiter…
Gesamtschule Halle darf Betrieb fortsetzen
Freitag, 05 Dezember 2014
Mit Urteil vom heutigen Tage hat die 8. Kammer des Verwaltungsgerichts Minden Klagen des Kreises Gütersloh, der Gemeinde Steinhagen und der Städte Borgholzhausen und Werther gegen die Genehmigung einer neuen Gesamtschule in der Stadt Halle/Westfalen abgewiesen. Die Gesamtschule Halle hat den Schulbetrieb mit Beginn des laufenden Schuljahres bereits aufgenommen, wobei nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden konnten.
weiter…
Planeten-Nacht-Wanderung
Dienstag, 07 Oktober 2014
Astronomie auf dem Planetenweg: Fr. 10.10.2014 18:00 - 20:30 Uhr

OWL-Rietberg: Planetenwanderungen sind geführte Wanderungen entlang des Planetenweges in Rietberg. Damit wird naturverbundenen Menschen die Möglichkeit geboten, nicht nur die Dimensionen des Planetensystems "physisch bemerkbar" zu durchmessen, sondern auch ein kosmisches Bewusstsein zu entwickeln gemäß den Bewegungsabläufen und diversen Zyklen von Sonne, Planeten und Mond. Die Doppeldeutigkeit ist kein Zufall: Die Planeten wandern als "Wandelsterne" um die Sonne.
weiter…
DRK und Stefan-Morsch-Stiftung suchen gemeinsam Lebensretter
Montag, 21 Juli 2014
Blutspende- und Typisierungstermine im Juli im Kreis Gütersloh und Umgebung - Motto: 1 mal stechen, 2 mal helfen

"Blutspender helfen Leukämiepatienten" unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. So bieten die DRK Ortsvereine und die Stefan-Morsch-Stiftung im Kreis Gütersloh und Umgebung gemeinsame Termine an, um darauf aufmerksam zu machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Deshalb heißt es am Mittwoch, 30. Juli, in Rietberg: "Lebensretter gesucht!"

weiter…
TIM BENDZKO + 4
Mittwoch, 25 Juni 2014
Image

Mein Wohnzimmer ist dein Wohnzimmer

Mo., 03.11.2014, 20 Uhr, Gütersloh Theater

Seit Veröffentlichung seines ersten Albums hat Tim Bendzko insgesamt vor mehr als 500.000 Zuschauern gespielt. Nun geht es zurück in die eigenen vier Wände und diese wird der Berliner Ende 2014 mit seinen Fans teilen.
weiter…
Auszubildender aus Gütersloh hilft einem Leukämiepatienten
Montag, 12 Mai 2014
Der 26-jährige Dennis Diebowski spendet bei der Stefan-Morsch-Stiftung Stammzellen, um einem Leukämiepatienten das Leben zu retten - Weitere Typisierungstermine im Kreis Gütersloh

Mit einem kleinen Piek fing alles an. Dennis Diebowski aus Gütersloh ließ sich 2008 als potenzieller Lebensretter bei der Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands ältester Stammzellspenderdatei, registrieren. Nach fünf Jahren kann der 26-jährige den zweiten Schritt machen: Seine Gewebemerkmale passen zu denen eines Leukämiepatienten, der dringend auf eine Stammzelltransplantation angewiesen ist. Der Auszubildende zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel möchte dem Patienten gerne helfen und erklärt sich bereit, Stammzellen für ihn zu spenden und ihm so die Chance auf Heilung zu geben. Gerne unterstützt er mit seiner Geschichte den Typisierungsaufruf der Stefan-Morsch-Stiftung am Mittwoch, den 14., und Donnerstag, den 15. Mai in Mastholte.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 8 - 14 von 77
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Die Menschen sind grob in drei Kategorien zu unterteilen: Die Wenigen, die dafür sorgen, daß etwas geschieht ..., die Vielen, die zuschauen, wie etwas geschieht ... und die überwältigende Mehrheit, die keine Ahnung hat, was überhaupt geschieht.”

Karl Weinhofer, dt. Politiker, MdB/SPD, *1942

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign