Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Kreis Minden-Lübbecke
Städte: Bad Oeynhausen, Espelkamp, Lübbecke, Minden, Petershagen, Porta Westfalica, Preußisch Oldendorf, Rahden
Gemeinden: Hille, Hüllhorst, Stemwede
CHRISTMAS-PARTY 2010
Donnerstag, 02 Dezember 2010
Well, es ist wieder soweit! Nach dem grossen Erfolg in den vergangenen Jahren steigt am Samstag, 4. Dezember
die mittlerweile 12. (!) Christmas-Party 2010
im Ford-Autohaus Meyer in Minden.


Neben Weihnachtsdeko, GoGo´s und weiteren Überraschungen präsentieren DJ Joe (Rodeo Revival), DJ TAK (Nachtarena, PW) und DJ Sorky das Feinste an neuen und alten Black Beats - The Soul of the 80ies & 90ies und feinste Partymusic...
weiter…
Die Zukunft der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung
Montag, 29 November 2010
Veranstaltungshinweis 30.11.2010

Minden - Bad Oeynhausen. Die Branchenbetriebsgruppe " Öffentliche Dienste " der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD OWL (BBGöD) lädt

am Dienstag, den 30. November
zu ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr, ein.
Treffpunkt ist um 19.30 Uhr im Restaurant " Haus Biele "
in Bad Oeynhausen, Dehmer Straße 107.


Auf der Tagesordnung stehen neben dem AfA Dauersorgenkind " Mühlenkreiskliniken" unter anderem das Thema "Zukunft der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung und die Fachstelle Maschinenwesen in Minden "
weiter…
Gericht bestätigt die Entlassung aus dem Polizeidienst
Montag, 08 November 2010
Minden. Gericht bestätigt die Entlassung aus dem Polizeidienst Mit Urteil vom heutigen Tage (08.11.)  hat die 4. Kammer des Verwaltungsgerichts Minden die Entlassung eines inzwischen 24-jährigen Polizisten aus dem Beamtenverhältnis bestätigt.

Das Land Nordrhein-Westfalen hatte den Kläger im Jahre 2009 aus dem Beamtenverhältnis auf Widerruf entlassen. Ihm wurde u.a. vorgeworfen, im Oktober 2008 vor einer Herforder Diskothek eine junge Frau geschlagen zu haben. Hiergegen klagte der Kläger unter Hinweis darauf, dass das Strafverfahren wegen Körperverletzung vom Landgericht Bielefeld gegen Zahlung einer Geldauflage von 1.500,00 € eingestellt worden war.
weiter…
Aquarelle von Wolfgang Heinrich werden im Verwaltungsgericht ausgestellt
Dienstag, 02 November 2010
Wolfgang Heinrich, re., bei der Übergabe eines Bildes an Klaus Peter Frenzen
Wolfgang Heinrich, re., bei der Übergabe eines Bildes an Klaus Peter Frenzen
Letzte Woche übergab der bekannte Aquarellmaler Wolfgang Heinrich, der in Herford lebt, dem Präsidenten des Verwaltungsgerichts, Klaus Peter Frenzen, mehrere seiner Aquarelle als Dauerleihgabe. Die Landschaftsbilder, die vom Motiv und von der Farblichkeit unaufgeregt und harmonisch sind, werden vor den Sitzungssälen des Verwaltungsgerichts, in Beratungszimmern und in einem Mediationsraum hängen.
weiter…
Ignoranz setzt den sozialen Frieden und die parlamentarische Demokratie verantwortungslos aufs Spiel
Dienstag, 02 November 2010
Minden - Herford. Die Branchenbetriebsgruppe "Öffentliche Dienste" der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Minden - Herford (BBGöD), fordert nachdrücklich alle verantwortlichen politischen Gremien, bzw. deren Akteure auf, die Rahmenvorgaben für den Straßen gebundenen öffentlichen Personennahverkehr (Busverkehr) nicht durch Betriebsschließung der VMR gänzlich aufzuweichen und alle Qualitäts, Sozial und Umweltstandards mit der folgenden europaweiten Ausschreibung über Bord zu werfen.
weiter…
Die Sache mit der Schraube
Dienstag, 02 November 2010

Lübbecker Agentur TwoTypes² dreht Film über die eigene Arbeit.

In 4:24 Minuten und mit wenigen Worten gelingt der Lübbecker Werbeagentur TwoTypes ein kleines Kunststück: ein kurzweilige Selbstdarstellung.
Am Anfang war die Schraube, eine neue Schraube selbstverständlich, doch wie wird aus der Schraube in der Hand eine Marketingkampagne?
weiter…
Mühlenkreiskliniken müssen Rundfunkgebühren in Höhe von rund 80.000 € zahlen
Freitag, 01 Oktober 2010
Eine der Klagen der Mühlenkreiskliniken gegen Rundfunkgebühren erfolglos - weitergehende Klage vertagt

Die Mühlenkreiskliniken im Kreis Minden-Lübbecke müssen Rundfunkgebühren in Höhe von rund 80.000 € für das Krankenhaus in Bad Oeynhausen zumindest für die Zeit seit ihrer Gründung (Juli 2006) bis Oktober 2008 zahlen. Das entschied heute die 3. Kammer des Verwaltungsgerichts Minden.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 > >>


Ergebnisse 22 - 28 von 50
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Die unerbittliche Wahrheit zwischen „Soll“ und „Haben“: Geld auf der Bank ist wie Zahnpasta – nämlich leicht herauszubekommen, aber kaum wieder hineinzubringen!”

Quelle unbekannt

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign