Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Kreis Höxter
Städte: Bad Driburg, Beverungen, Borgentreich, Brakel, Höxter, Marienmünster, Nieheim, Steinheim, Warburg, Willebadessen
Akustik-Konzert der Altrocker in Bad Driburg
Dienstag, 26 August 2014
Image

Die Puhdys stimmen leisere Töne an

Eher lauter als leiser hört man die Puhdys normalerweise, deshalb sind Akustik-Auftritte in kleineren Veranstaltungshäusern auch eher untypisch für die Altrocker. In der Pfarrkirche "Zum verklärten Christus", Bad Driburg, stimmt die Band am Donnerstag, den 3. November, um 20.00 Uhr dennoch dezentere Töne an.
weiter…
Zentrale Stelle für Notfälle: Nur eine Tür zur Hilfe
Donnerstag, 21 August 2014

Umzug der Notfalldienstpraxis in das St. Ansgar Krankenhaus am 26.08.2014

Höxter. Am 26.08. bezieht der Notfalldienst niedergelassener Ärzte in Westfalen-Lippe neue Räumlichkeiten direkt neben der Zentralen Aufnahme und Ambulanz im Erdgeschoss des St. Ansgar Krankenhauses. Bisher befand sich der kassenärztliche Notdienst in den Räumen des nahe gelegenen Facharztzentrums.
weiter…
Hilfe für schwerverletzte Kinder aus Krisenregionen
Dienstag, 08 Juli 2014

St. Ansgar Krankenhaus kooperiert seit vielen Jahren mit dem Friedensdorf in Oberhausen

Wiedersehen mit Mama und Papa in Angola - Augusto (7) und Romulo (10) wurden in Höxter gesund

Höxter und Luanda sind fast 10.000 Kilometer von einander entfernt. Luanda ist die Hauptstadt von Angola im Südwesten Afrikas und die Heimat des 7-jährigen Augusto und des 10-jährigen Romulo. Beide Jungs haben die letzten Monate im St. Ansgar Krankenhaus in Höxter und im Friedensdorf in Oberhausen verbracht, um endlich gesund zu werden. Sie hatten schwere Verletzungen an den Beinen, die in ihrem Heimatland nicht behandelt werden konnten.
weiter…
Noch besser für Notfälle gerüstet
Dienstag, 10 Juni 2014

St. Ansgar Krankenhaus arbeitet mit neuem Hochleistungs-Computertomographen

Der neue Computertomograph des St. Ansgar Krankenhauses im Einsatz
Der neue Computertomograph des St. Ansgar Krankenhauses im Einsatz
HÖXTER. Zeit ist Leben in der Notfallmedizin. Daher ist es wichtig, die Diagnose von verunfallten Patienten so schnell und exakt als möglich zu stellen. Das St. Ansgar Krankenhaus in Höxter hat nun einen neuen 64-Zeiler Computertomographen (CT) in Betrieb genommen. Dieser Computertomograph mit modernster Technologie liefert als Ganzkörper-CT-System in kürzester Aufnahmezeit hochaufgelöste Detailerkennbarkeit mit bester Bildqualität. Eine Besonderheit des neuen CTs ist der zwei Meter lange Patiententisch. Durch diesen ist eine schnellere Behandlung von Polytraumapatienten möglich. Der Vorteil: Die oft an mehreren Körperregionen gleichzeitig verletzten Patienten müssen nicht umgelagert werden.
weiter…
Magische Welt der Klänge und Rhythmen
Montag, 28 April 2014

Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre)

Am Donnerstag, 8. Mai 2014, 20 Uhr sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) in Höxter im Historischen Rathaus zu Gast. Eintrittskarten gibt es bei der Tourist-Info, Weserstraße 11 in Höxter, und an der Abendkasse ab 19.30 Uhr.
Weitere Infos und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Tel. 07852-93 30 34.
weiter…
Sternstunde für die bildende Kunst
Donnerstag, 06 Februar 2014
Mit dem KUNSTFORUM Bad Driburg den richtigen Kurs wählen! Das Ausbildungs-Programm bietet vielseitige Möglichkeiten für Erwachsene jeden Alters, Kinder und Jugendliche (ab 7 J.).

Studienbeginn am 06.03.2014 im Fachbereich: Malerei/Grafikdesign. Das Studium lehnt sich an eine staatlich akademische Ausbildung an und bietet durch seine Unabhängigkeit die Möglichkeit, auch ohne Abitur ein Studium zu absolvieren. Die Teilnehmer erhalten eine marktorientierte Ausbildung, mit der sie sich auf dem Kunst- und Arbeitsmarkt sicher bewegen können. Anmeldungen sind ab sofort.
weiter…
Bad Driburger Adventsmarkt mit vielen Attraktionen
Montag, 25 November 2013
Bad Driburg. Der Duft nach Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein umrahmt von weihnachtlicher Musik. Der Bad Driburger Adventsmarkt vom 28. November bis 1. Dezember 2013, der vom Werbering Bad Driburg e.V. und der Bad Driburger Touristik GmbH veranstaltet wird, präsentiert sich in besonders sinnlicher Atmosphäre und Gemütlichkeit. Zahlreiche kunsthandwerkliche Hütten und Stände laden mitten im Herzen der Stadt zum vorweihnachtlichen Bummel ein. Diejenigen, die noch Kleinigkeiten oder Ideen für die Weihnachtsdekoration suchen, können sich am Donnerstag- und Freitagnachmittag sowie am Samstag und Sonntag bereits ab 11.00 Uhr an den kleinen Hütten eindecken oder inspirieren lassen. Für einen warmen Bauch sorgen zahlreiche Glühwein- und Gastronomiestände. Für eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre werden die Geschäfte die Fußgängerzone zum Adventsmarkt im Kerzenglanz erstrahlen lassen.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 43 - 49 von 132
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Die Finanz-Minister und die Bankiers haben eines gemeinsam. Sie leben von anderer Leute Geld. Die Bankiers haben nur die unangenehme Aufgabe, es wieder zurückzuerhalten.”

Hermann Josef Abs, ehem. Aufsichtsrat-Vorsitzender der Deutschen Bank AG, 1901-1994

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign