Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Kreis Höxter
Städte: Bad Driburg, Beverungen, Borgentreich, Brakel, Höxter, Marienmünster, Nieheim, Steinheim, Warburg, Willebadessen
Schlucken per Sonde schonend beobachten
Donnerstag, 28 Juli 2016

Abklärung von Sodbrennen, Brustschmerzen und Schluckstörungen auf höchstem Niveau

©khwe
©khwe
Höxter. Die Medizinische Klinik II des Klinikum Weser-Egge, Standort St. Ansgar Krankenhaus in Höxter (Gastroenterologie, Hepatologie) hat ein neues Gerät zur Untersuchung des Schluckvorgangs in Betrieb genommen. Chefarzt Dr. Ekkehart Thießen: "Schlucken ist ein hochkomplizierter Vorgang, bei dem viele Nerven und Muskeln koordiniert zusammenarbeiten müssen. Er kann durch viele Erkrankungen gestört werden. Das neue Untersuchungsverfahren dient dazu, diese Störungen und die zugrunde liegenden Krankheitsbilder besser zu diagnostizieren."

Foto: Die Internisten freuen sich über das neue Gerät, mit dem die so genannte Manometrie durchgeführt wird. Sascha Stolzenburg von der Firma Standard Instruments erklärt dem Oberärzte-Team, wie das Gerät funktioniert: Ekkehart Thießen, Dirk Osterholz, Jana Lucas, Rudi Boenarto (v.l.).
weiter…
Schulsanitätsdienst der Schulen der Brede gewinnt den Wanderpokal
Dienstag, 24 Mai 2016
Die siegreiche erste Mannschaft der Schulen der Brede Brakel (v.l.): Timon Darley, Rahel Tewes, Lara Lohr, Sarah Gehle, Paulina Lüke und Hannah Schulze.
Die siegreiche erste Mannschaft der Schulen der Brede Brakel (v.l.): Timon Darley, Rahel Tewes, Lara Lohr, Sarah Gehle, Paulina Lüke und Hannah Schulze.
Zum bereits achten Mal traten die Schulsanitätsdienste aus den Kreisen Höxter und Holzminden, die durch die Malteser aus Höxter betreut werden, im Wettbewerb gegeneinander an. Austragungsort war in diesem Jahr das Gymnasium St. Kasper in Neuenheerse.

Bei dem Schulsanitätsdiensttag handelt es sich um einen Wettkampf- und Fortbildungstag, bei dem sich Schülerinnen und Schüler zum einen in Erster Hilfe messen, zum anderen aber auch kennenlernen und Erfahrungen austauschen können.
weiter…
25 Jahre im Dienst der Wissenschaft
Montag, 23 Mai 2016
Auf ein Vierteljahrhundert im Dienst der Wissenschaft blickt Professor Dr. Wolf-Rainer Kluth zurück, davon zwölf Jahre an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Der Höxteraner Professor, der im Fachbereich Landschaftsarchitektur und Umweltplanung tätig ist, freut sich über das Jubiläum: "Die Arbeit ist für mich Berufung.”
weiter…
Ein Hauch von Las Vegas
Montag, 08 Februar 2016

Seniorenhaus St. Rochus feiert Karneval

Steinheim. Glamourös ging es bei der diesjährigen Karnevalsfeier im St. Rochus Seniorenhaus zu. Einrichtungsleiterin Bernadette Linhoff hatte auf die große Las Vegas-Bühne in der neuen Cafeteria des Seniorenhauses gebeten. Unter dem Motto "Viva Las Vegas - Steinheim Man teou!" begrüßte sie zahlreiche Bewohner und Mitarbeiter des Hauses sowie Angehörige und Gäste im "Fabulous St. Rochus".
weiter…
Klinikum Weser-Egge erweitert sein Portfolio
Montag, 11 Januar 2016

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Standort Brakel

Dr. Christian Koch wird Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychosomatik in Brakel.
Dr. Christian Koch wird Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychosomatik in Brakel.
  Dr. Christian Koch wird Chefarzt am St. Vincenz Hospital in Brakel Brakel. Mitte Januar nimmt Dr. Christian Koch, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Psychoanalytiker, seine Tätigkeit als Chefarzt am Klinikum Weser-Egge, Standort St. Vincenz Hospital in Brakel, auf.

Mit dem Aufbau der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie unter seiner Leitung wird das bisherige Behandlungsspektrum am Standort Brakel aus Orthopädie, Rheumatologie und Schmerzmedizin sinnvoll ergänzt und weiterentwickelt.
weiter…
Informationsveranstaltung zur Qualifizierungen in der Pflege
Dienstag, 01 Dezember 2015
Brakel. Am Mittwoch, 9. Dezember um 14 Uhr, lädt das Bildungszentrum Weser-Egge in Brakel alle Interessierten ein, sich über die Qualifizierungsmaßnahme "Assistentin/ Assistent in der Pflege" einschließlich "Betreuungskraft für an Demenz Erkrankte" und die Ausbildung Fachkraft "Altenpfleger/in" zu informieren.
weiter…
Teilhabe ohne Barrieren im Fokus
Sonntag, 22 November 2015

MdB Hubert Hüppe beim Netzwerk Barrierefreier Kreis Höxter

Höxter. Teilhabe ohne Barrieren in unserer Gesellschaft - Wunsch oder Wirklichkeit? Dieser Frage ging das Netzwerk Barrierefreier Kreis Höxter bei seiner Veranstaltung in der Knappschafts-Klinik Bad Driburg nach.

Image 2009 hat Deutschland die UN Behindertenrechtskonvention ratifiziert. Doch was ist seit dem passiert? Im Gespräch mit MdB Hubert Hüppe, Beauftragter der Bundesregierung für Menschen mit Behinderung 2010-2014, stellte das Netzwerk die Umsetzung nun auf den Prüfstand. "Schaut man auf die vergangene Zeit zurück, so lassen sich erste Schritte der Verbesserung erkennen", so Inge Paare-Renkhoff vom Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter, Kontaktstelle Höxter.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 22 - 28 von 136
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Ein Jahr Marktvorteil kann 20% Kostenvorteil mit sich bringen.”

Karl Heinz Beckurts, dt. Manager, 1930-1986

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign