Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Kreis Höxter
Städte: Bad Driburg, Beverungen, Borgentreich, Brakel, Höxter, Marienmünster, Nieheim, Steinheim, Warburg, Willebadessen
Ehrenamt: Sterbende begleiten
Dienstag, 15 November 2016

Befähigungskurs für ehrenamtliche Hospizhelfer

Kreis Höxter. Der ambulante Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst im Kreis Höxter begleitet schwerstkranke und sterbende Menschen in ihren letzten Tagen und Stunden. Für dieses Ehrenamt sucht der Hospizdienst Menschen, die sich vorstellen können, schwerstkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens zu begleiten.
weiter…
Bad Driburger Reha-Kliniken senken CO2-Emissionen und Betriebskosten
Dienstag, 15 November 2016
Impulse geben und Potentiale nutzen. Klimaschutz in Kliniken stärken." dafür setzt sich der Klimamanager für Kliniken ein
Impulse geben und Potentiale nutzen. Klimaschutz in Kliniken stärken." dafür setzt sich der Klimamanager für Kliniken ein
Bad Driburg. Krankenhäuser und Reha-Kliniken sind große Energieverbraucher mit hohem Einsparpotenzial. Die Initiative "Klimamanager für Kliniken" (kurz: KLIK) wurde von den Projektinitiatoren Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Stiftung viamedica in 2014 ins Leben gerufen.

Das Ziel ist die Qualifizierung von Beschäftigten für den Klimaschutz und das Heben von Energiesparpotentialen unter Berücksichtigung von knappen finanziellen Ressourcen bzw. Budgets. Gefördert wurde das Projekt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.
weiter…
Honky Tonk® Höxter am 12.11.2016
Donnerstag, 15 September 2016

Honky Tonk® Höxter am 12.11. - Auf die Plätze, fertig - Livemusik gehört!

Höxter. Zehn Liveshows verwandeln am 12.11. die Innenstadt in Höxter wieder in eine große Partyzone. Der Grund? Das legendäre Honky Tonk® ist wieder in der Stadt. Das stimmungsgeladene Musikprogramm bedient sich verschiedenen Genres, wie Rock, Pop, Funk, Soul, Blues und Reggae, bringt somit Musikbegeisterte jeden Alters zusammen und lädt auf bis zu sieben Stunden handgemachte Livemusik ein.

Und das Beste: Ein einziges Eintrittsbändchen gewährt den Zutritt zu allen teilnehmenden Lokalen. Einmal bezahlen und überall dabei sein, lautet die Devise. Der VVK startet ab dem 17.10. in folgenden VVKStellen für 13 EUR: alle beteiligten Locations, alle bekannten VVK-Stellen, Tourist-Info im Hist. Rathaus, OWZ Geschäftsstelle Höxter. Musikbeginn ab 19 Uhr.
weiter…
Radsportwochenende am Bilster Berg
Donnerstag, 08 September 2016

Frauen und Juniorinnen kämpfen um den Titel der Deutschen Bergmeisterin

Am kommenden Wochenende (10. und 11. September 2016) findet auf der Automobil-Test- und Präsentationstrecke Bilster Berg bei Bad Driburg ein Radsportwochenende mit der "Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga" sowie der Deutschen Bergmeisterschaft der Frauen und Juniorinnen statt. Die Männer bestreiten am Samstag ihr Rennen auf dem 4,2 Kilometer langen Rundkurs und die anderen drei Klassen sind am Sonntag an der Reihe.
weiter…
Maxim Kowalew Don Kosaken
Montag, 08 August 2016
Image

Maxim Kowalew Don Kosaken

am 09.10.2016 um 19.30 h
in der Ev. Kirche am Kurpark, Brunnenstr. 10, Bad Driburg


Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Im übrigen richtet sich das sakrale Programm nach der jeweiligen Jahreszeit.
weiter…
Schlucken per Sonde schonend beobachten
Donnerstag, 28 Juli 2016

Abklärung von Sodbrennen, Brustschmerzen und Schluckstörungen auf höchstem Niveau

©khwe
©khwe
Höxter. Die Medizinische Klinik II des Klinikum Weser-Egge, Standort St. Ansgar Krankenhaus in Höxter (Gastroenterologie, Hepatologie) hat ein neues Gerät zur Untersuchung des Schluckvorgangs in Betrieb genommen. Chefarzt Dr. Ekkehart Thießen: "Schlucken ist ein hochkomplizierter Vorgang, bei dem viele Nerven und Muskeln koordiniert zusammenarbeiten müssen. Er kann durch viele Erkrankungen gestört werden. Das neue Untersuchungsverfahren dient dazu, diese Störungen und die zugrunde liegenden Krankheitsbilder besser zu diagnostizieren."

Foto: Die Internisten freuen sich über das neue Gerät, mit dem die so genannte Manometrie durchgeführt wird. Sascha Stolzenburg von der Firma Standard Instruments erklärt dem Oberärzte-Team, wie das Gerät funktioniert: Ekkehart Thießen, Dirk Osterholz, Jana Lucas, Rudi Boenarto (v.l.).
weiter…
Schulsanitätsdienst der Schulen der Brede gewinnt den Wanderpokal
Dienstag, 24 Mai 2016
Die siegreiche erste Mannschaft der Schulen der Brede Brakel (v.l.): Timon Darley, Rahel Tewes, Lara Lohr, Sarah Gehle, Paulina Lüke und Hannah Schulze.
Die siegreiche erste Mannschaft der Schulen der Brede Brakel (v.l.): Timon Darley, Rahel Tewes, Lara Lohr, Sarah Gehle, Paulina Lüke und Hannah Schulze.
Zum bereits achten Mal traten die Schulsanitätsdienste aus den Kreisen Höxter und Holzminden, die durch die Malteser aus Höxter betreut werden, im Wettbewerb gegeneinander an. Austragungsort war in diesem Jahr das Gymnasium St. Kasper in Neuenheerse.

Bei dem Schulsanitätsdiensttag handelt es sich um einen Wettkampf- und Fortbildungstag, bei dem sich Schülerinnen und Schüler zum einen in Erster Hilfe messen, zum anderen aber auch kennenlernen und Erfahrungen austauschen können.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 15 - 21 von 134
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Mein Vater sagte immer, wenn man bei seinem Tod fünf echte Freunde hat, dann kann man mit seinem Leben zufrieden sein.”

Lee Iacocca, amerik. Automobilmanager,*1924

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign