Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Buchtipp
 
"Ich bin primitiv - Traumjob Schlüsseldienst"
Mittwoch, 20 Juni 2012
Image  "Um diesen Job machen zu können, muss man eine gewisse Geistesschwäche haben. Intelligenz wäre hinderlich!" Solche Aussagen trifft der Wiener Schlossermeister Michael Bübl und verweist auf sein neuestes Buch Traumjob Schlüsseldienst. Miese Jobs gibt es viele. Ganz miese Jobs gibt es noch mehr. Es kann aber nur einen miesesten Job geben. Dieser Superlativ gebührt ohne Konkurrenz dem Beruf des Schlüsseldienstes. "Nachdenken darf man nicht!" Das behauptet zumindest der Handwerksmeister, und der muss es wissen nach mehr als zwanzig Jahren Branchenerfahrung im Schlüsselnotdienst.
weiter…
Die einzige Biographie an den beliebten Ufa-Star der 30er Jahre erinnert
Dienstag, 24 April 2012
 Renate Müller
Der Filmstar, der keinen Juden lieben durfte

Nun ist der 106. Geburtstag ja nichts Besonderes, aber im Fall Renate Müller wohl doch. Am 26. April 2012 wäre sie 106 Jahre alt geworden. Nicht oft genug kann man auf das tragische Schicksal der beliebten Filmschauspielerin, deren Leben ein Drahtseilakt zwischen ihrem Wirken im Naziregime und ihrer Liebe zu einem Juden war, hinweisen. Bis heute bleibt ihr viel zu früher Tod mit nur 31 Jahren unaufgeklärt.
Musste sie sterben, weil sie nicht Hitlers Freundin werden wollte?
weiter…
Tiefstes Mittelalter im 21. Jahrhundert
Freitag, 06 April 2012
Image Michael Dunkel schrieb seine erschütternden Erfahrungen in Tunesien in dem Buch "Der Teufel kochte tunesisch" nieder

Dies ist ein Buch über eine selbst erlebte, wahre Geschichte - unglaublich, verwirrend und verstörend.

Wer glaubt, sich im Süden Tunesiens, losgelöst vom üblichen Tourismus, alleine oder mit Hilfe von Einheimischen eine Existenz aufbauen zu können, der hat vielleicht Glück mit seinem Vorhaben oder erlebt das, was Michael Dunkel erleben musste.
weiter…
"ida - Die Lösung liegt in Dir": Lesung in Detmold am 29.02.2012
Montag, 27 Februar 2012
Lesung & Erlebnisabend zu IDA in Detmold
Am 29. Februar um 20.15 Uhr
In der Aula der Alten Schule am Wall
Eingang durch das Residenzhotel Paulinenstraße 19, 32756 Detmold
"ida - Die Lösung liegt" in Dir Ein einzigartiges und leicht umsetzbares Selbstentwicklungsprogramm, um unser wahres Potenzial zu entfalten und ohne fremde Hilfe die Dinge des Lebens wie Beziehung, Beruf, Kreativität, innere Balance oder Lebendigkeit wieder in Ordnung zu bringen. Die Wissenschaft geht davon aus, dass uns nur rund vier Prozent unseres Selbst bewusst sind, während 96 Prozent unter der Oberfläche unseres Bewusstseins schlummern. Hätten wir Zutritt zu diesem gewaltigen, brachliegenden Potential, würde das unser Leben revolutionieren. Doch dazu müssen wir den Weg nach innen finden. Und genau dabei hilft uns ida - ein verblüffend einfaches und doch genauso wirksames Selbstentwicklungsprogramm. 
weiter…
Werraversalzung - Kahlschlag an der Werra
Montag, 30 Januar 2012
Kassel / Witzenhausen. Noch im Januar beginnen die Rodungsarbeiten für den Bau der Abwasserpipeline der K+S Kali GmbH von Neuhof an die Werra. Das Regierungspräsidium Kassel hat dies im Vorgriff auf eine noch ausstehende wasserrechtliche Genehmigung erlaubt, die für die Einleitung der Abwässer in die Werra erforderlich wäre.
weiter…
Der neue Paderborn Krimi
Donnerstag, 08 Dezember 2011
Prolibris Verlag
Prolibris Verlag
  Antje Friedrichs
Brüderchen, tanz mit mir
Paderborn Krimi

156 Seiten, Paperback, Originalausgabe November 2011
Prolibris Verlag, 9,90 Euro, ISBN 978-3-935263-90-0
Im Buchhandel erhältlich


August 1992. Tine Korthus kehrt nach Paderborn zurück. Hier wurde sie geboren, hier hat sie ihre ersten Lebensjahre verbracht. Keine glückliche Kindheit. Eine Kindheit, über der ein Schatten liegt. Ihren Vater hat sie nicht kennengelernt, sie wächst allein mit ihrer Mutter auf, der sie eine Last ist.
weiter…

<< < 11 12 13 14 15 16 17 > >>


Ergebnisse 85 - 90 von 100
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.”

Katharina von Siena, Dominikanerin und Beraterin weltlicher und geistlicher Fürsten, um 1347-1380

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign