Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Buchtipp
 
Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten
Sonntag, 14 Februar 2016
Aber wir sind doch Schwestern …

Aufbau Taschenbuch 978-3-7466-3219-3
Aufbau Taschenbuch 978-3-7466-3219-3
Vom Freund vor die Tür gesetzt, sucht Mia Zuflucht bei ihrer Schwester Paula und deren idyllischem Heim mit Mann und Kind. Aber Paulas Ehe steht vor dem Aus. Gemeinsam mit ihren anderen beiden Schwestern will Mia nun Paulas Glück retten. Natürlich schlägt der schöne Plan fehl: Wie schon so oft, zerstreiten sie sich und suchen das Weite. Dann erfährt Mia, dass eine von ihnen ernsthaft erkrankt ist. Wieder einmal müssen sich die Schwestern zusammentun, um für einander da zu sein. Doch diesmal wirklich.

Ein besonderer Roman über vier Schwestern, die einander helfen wollen - und stets das Gegenteil bewirken
weiter…
Krank durch Übersäuerung
Donnerstag, 10 Dezember 2015

Der Kompakt-Ratgeber "Säure-Basen-Balance" erklärt, wie ein gestörter Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht gebracht werden kann

Ein übersäuerter Organismus kann die Ursache für eine Vielzahl von Krankheiten sein und beeinträchtigt das körperliche und psychische Wohlbefinden. Der Gesundheitsexperte und Ratgeber-Autor Hermann Straubinger zeigt Wege aus der "Säure-Falle" hin zu einer basenreichen Ernährung und mehr Lebensfreude.
weiter…
Gutes Benehmen in jeder Lebenslage
Montag, 30 November 2015

Der handliche Ratgeber "Knigge kompakt" behandelt die richtigen Umgangsformen im beruflichen und privaten Miteinander

Was gehört sich, was schießt mich ins Aus? Wo muss ich vorsichtig sein, wo bin ich gefordert und wo ist Zurückhaltung gefragt? Die Kompakt-Ausgabe des Ratgebers von Herbert Schwinghammer erklärt die wichtigsten Regeln des Zusammenlebens - auch im Hinblick auf das veränderte Kommunikationsverhalten. Synonym für gutes Benehmen Vor über 200 Jahren veröffentlichte Adolph Freiherr von Knigge ein Werk, das zum Synonym für gutes Benehmen wurde. Ganz vom Geist der Aufklärung geprägt, befasste sich "Über den Umgang mit Menschen" (1788) mit der Kunst, "sich bemerkbar, geltend, geachtet zu machen, ohne beneidet zu werden; sich nach den Temperamenten, Einsichten und Neigungen der Menschen zu richten, ohne falsch zu sein; sich ungezwungen in den Ton jeder Gesellschaft stimmen zu können, ohne weder Eigentümlichkeit des Charakters zu verlieren, noch sich zu niedriger Schmeichelei herabzulassen." In einer Zeit, in der vieles nicht mehr selbstverständlich und alles möglich ist, sind gutes Benehmen und sicheres Auftreten wichtiger denn je, um privat wie auch im Beruf bestehen zu können. Herbert Schwinghammers Ratgeber "Knigge kompakt" vermittelt das nötige Know-how, sich in allen Lebenslagen den Anforderungen der Situation entsprechend verhalten zu können.


weiter…
Symphonie der Gesundheit
Mittwoch, 18 November 2015

Das neue Praxisbuch zur Stimmgabeltherapie vereint Heilwissen und Vorbeugung

Als Essenz der bisher erschienenen Werke zur Phonophorese leistet das soeben erschienene Taschenbuch "Stimmgabeltherapie" einen entscheidenden Beitrag zur Selbsthilfe in Sachen Gesundheit. Ohne großen Aufwand und ohne Nebenwirkungen können Stimmgabel-Schwingungen zahlreiche Blockaden und Beschwerden lindern und die körperliche wie seelische Harmonie wiederherstellen.
weiter…
Mit Liebe Kochen und Backen
Samstag, 07 November 2015

"Put a lot of Love in it" - Rough it, cut it, love it

Image Mit diesem modernen Kochbuch bringt die Autorin aus Wien ihre "schnellsten" Rezepte in einem Werk zusammen. Meist witzige Überschriften machen neugierig auf das, was später auf dem Teller ist.

Das Buch ist klar strukturiert. Bilder geben Einblick in den Koch-/Backablauf, der Text hält Informationen klar ersichtlich bereit. Portionsangabe, Zutaten, Ablauf.
weiter…
Als Schisser um die Welt
Montag, 19 Oktober 2015
Image Sehr humorvoll werden in diesem Buch Fernreisen eines Ehemannes beschrieben, der eigentlich nur den simplen Ferienhaus Urlaub im nahen Ausland liebt. Seiner Frau zu liebe begibt er sich auf Fernreisen und erzählt aus seiner Sicht der Dinge, wie er die Länder und deren Essgewohnheiten erlebt. Trotz seiner Ängste probiert er vieles aus.

Ein lustiges und gut zu lesendes Buch - mit klarer Empfehlung!
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 25 - 30 von 95
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Ein fröhliches Herz ist die beste Arznei, ein gedrücktes Gemüt dörrt das Gebein.”

Altes Testament

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign