Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Buchtipp
 
Fernab der Zivilisation: Ein Jahr auf Spitzbergen
Sonntag, 15 April 2018
Image Spitzbergen im Jahre 1934: Eine Frau folgt ihrem Mann und seinem Kumpel, einem Pelzjäger für ein Jahr lang in eine einsame Hütte auf Spitzbergen. Ein einfaches Leben weit ab der Zivilisation. Schon kurze Zeit später nach ihrer Ankunft per Schiff in der weißen Welt, wird die Autorin auf die Probe gestellt. Die beiden Männer sind Wochen unterwegs auf Jagd; sie ist auf sich alleingestellt. Es gibt viele Hürden in dem Leben ohne technische Hilfsmitten zu überwinden.
weiter…
Kapital für Innovationen
Donnerstag, 22 März 2018

Finanzierung und Förderung in der Praxis

Themennachmittag der Wirtschaftsförderung Paderborn am 17. April

Am Dienstag, 17. April, 14 bis 18 Uhr, dreht sich bei der Paderborner Wirtschaftsförderung (WFG) alles um die Förderung und Finanzierung innovativer Vorhaben. Der Themennachmittag richtet sich insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU).
weiter…
Finde Deinen inneren Mönch
Sonntag, 11 März 2018
Image In jedem von uns steckt ein weiser Mönch. Doch nur wenige hören ihm jemals zu - eine sichere Methode, in der Sackgasse zu landen. "Finde deinen inneren Mönch. 12 Wege zu mehr Gelassenheit" von Tim Schlenzig gibt Hilfestellung, aus ihr herauszukommen, und erklärt, wie wir es lernen können, auf unsere innere Stimme zu hören. Das Buch des erfolgreichen Blogautors von myMONK.de erscheint am 12. März 2018 im Dudenverlag.

Schlenzig schreibt aus Erfahrung. Nach einem mustergültigen BWL-Studium begann für ihn die Karriere als gut bezahlter Unternehmensberater, auf die er hart hingearbeitet hatte. Glücklich allerdings machte sie ihn nicht. Er fühlte sich in einem falschen Leben gefangen. Etwas in ihm - Schlenzig nennt es den "inneren Mönch" - verlangte immer lauter nach Veränderung, nach Kündigung statt Karriere. Er schmiss hin und teilte seine Erfahrungen in dem Blog myMONK mit, den heute Hunderttausende lesen.
weiter…
Das Svalbard Archipel genauesten beleuchten
Dienstag, 27 Februar 2018
Image Spitzbergen ist nicht gleich Svalbard, von vieler munde wird das Insel Archipel nahe dem Nordpol gerne so genannt. Spitzbergen ist nur eine Insel des Svalbards Archipels. Seit dem Jahr 1920 ist Norwegen die Verwaltungsoberhand der arktischen Inselgruppe. Svalbard bedeutet zu deutsche "Kühle Küste" was oftmals zu der arktischen Wüste passt. So gibt es dort Siedlungen aus Bergbauzeiten, die noch bewohnt sind aber auch verlassene Geisterstätte, weil der Natur nichts mehr abzugewinnen ist. Longyearbean ist wohl der bekannteste Ort und wer nach Svalbard fliegt kommt um Longyearbean nicht herum. Namensgeber ist ein amerikanischer Bergwerksmagnat.
weiter…
Die Schönheit Norwegens von der Seeseite
Dienstag, 06 Februar 2018
Image Seefahrt Tradition seit 1893! Weltweit einmalig. Das ist Hurtigruten. Zunächst sollten Handelsstätte schneller beliefert werden können. Hohe Berge im Inland, zerklüftetes Küstengebiet - für viele Ortschaften entlang der Küstenlinie war über Jahrhunderte die Seefahrt von hoher existentieller Bedeutung. Sie wären sonst im Winter von der Außenwelt abgeschnitten gewesen. Mittlerweile ist die Infrastruktur des Landes sehr erweitert worden und der Fokus der Postschiffe liegt auch mittelschwer auf dem Kreuzfahrttourismus. Somit haben sich die Schiffsgenerationen der Hurtigrutenflotte mit dem neuen Wirtschaftsschwerpunkt Tourismus weiterentwickelt.
weiter…
Der fast vergessene 49. Bundesstaat der USA
Mittwoch, 17 Januar 2018
Image Alaska gehört seit dem 3. Januar 1959 zu den USA und wird gerne auch als "Last Frontier" (Letzte Grenze) bezeichnet. Alaska grenzt an das Nordpolarmeer (North Slope), der grösste Fluss ist der Yukon und eine lange Gebirgskette säumt die südliche Pazifikküste.

Ein sehr ausgiebiger Reiseführer ist der Vis-á-Vis "ALASKA" aus dem DK (Dorlingkindersley Verlag). Zunächst wird Alaska auf über fünfzig Seiten vorgestellt. D.h. der Leser bekommt textlich sowie auf der Landkarte einen ersten Eindruck über Größe des Landes, die Geschichte, das Jahr in Alaska und ein ausgiebiges Porträt über Land und Leute geboten.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 1 - 6 von 105
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Die Kunst, reich zu werden, besteht nicht aus Geschäften, noch weniger aus Sparsamkeit, sondern aus besserer Ordnung, aus Pünktlichkeit, aus der Fähigkeit, am richtigen Ort zu sein.”

Ralph Waldo Emerson, amerikanischer Philosoph, 1803-1882

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign