Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Kultur / Kunst
Die Wiederauferstehung der Isenburg
Montag, 22 Februar 2010
Rekonstruktion der Hattinger Festung im LWL-Museum in Herne

Herne (lwl). Strahlend weiß erhob sie sich auf dem Isenberg über dem Ruhrtal. Die Hattinger Isenburg (Ennepe-Ruhr-Kreis) gehörte zu den größten Burganlagen des Reiches im frühen 13. Jahrhundert. Doch nur wenige Jahre nach ihrer Errichtung wurde sie wieder zerstört. In der neuen Ausstellung "Aufruhr 1225!" zeigt das LWL-Museum für Archäologie in Herne ab dem 27. Februar eine realistische Rekonstruktion der Festung, die Arnold von Altena für sich errichten ließ. Am Freitag (19.2.) traf das Modell im Maßstab von 1:50 im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ein.
weiter…
NRW-Empfang zur Berlinale
Dienstag, 16 Februar 2010
NRW-Empfang zur Berlinale lockt nationale und internationale Filmgrößen in die Landesvertretung Nordrhein-Westfalen / Erster öffentlicher Auftritt der "Shooting Stars"

v.l.: Jürgen Vogel, Armin Mueller-Stahl und Joachim Król
v.l.: Jürgen Vogel, Armin Mueller-Stahl und Joachim Król
Armin Mueller-Stahl, Sebastian Koch, Christiane Paul, Joachim Król, Oskar Roehler, Veronica Ferres, David Kross oder Sönke Wortmann - das "Who is Who" der deutschen Filmszene folgte am Sonntagabend der Einladung des nordrhein-westfälischen Medienministers Andreas Krautscheid und des Geschäftsführers der Filmstiftung NRW, Michael Schmid-Ospach, zum NRW-Empfang anlässlich der Berlinale in die Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin.
weiter…
Bier in eleganten Formenwelten
Dienstag, 16 Februar 2010
Bier wird fein gemacht: 1953 führt Warsteiner die 0,3l „Luxus“-Flasche mit Goldkapsel ein (li). Vier Jahrzehnte später ist die Flasche mit allen Insignien der modernen Marke ausgestattet: mit dem Logo im Zentrum und dem Anspruch „Premium Verum“. Trotzdem gibt es noch ein sehr traditionelles Bildelement, das Brauerwappen im Halsetikett. Ganz rechts die aktuelle Version.
Bier wird fein gemacht: 1953 führt Warsteiner die 0,3l „Luxus“-Flasche mit Goldkapsel ein (li). Vier Jahrzehnte später ist die Flasche mit allen Insignien der modernen Marke ausgestattet: mit dem Logo im Zentrum und dem Anspruch „Premium Verum“. Trotzdem gibt es noch ein sehr traditionelles Bildelement, das Brauerwappen im Halsetikett. Ganz rechts die aktuelle Version.
Sonderausstellung im Deutschen Verpackungs-Museum
Bier in eleganten Formenwelten: Die Designgeschichte von Warsteiner

Heidelberg. In einer Sonderausstellung begleitet das Deutsche Verpackungs-Museum, Heidelberg, die folgenreiche Entwicklung der Marke Warsteiner nach 1949. Bier gewann ein neues Konsummilieu: Das Kneipen-Getränk wurde tischfein.

Schrittweise Änderungen des Auftritts, insbesondere beim Verpackungsdesign, machten den Gerstensaft salonfähig und passend für die gehobene Gastronomie. Die Geschichtsschreibung des Marketing ihrerseits verzeichnet die Marke als Wegbereiter der Premium-Strategie.

Die Ausstellung läuft vom 18. März bis 30. Juni 2010 und trägt den Titel "Das Wunder von Warstein".
weiter…
Schlagersänger Christian Anders im Exclusivinterview
Dienstag, 12 Januar 2010
50 Minuten redet er Tacheles über Korruption, Merkel, Schröder und den Impfwahnsinn - der größten Lüge des Jahrhunderts

Erbach. Christian Anders (Schlagersänger 65J) spielte und sang sich in Millionen Herzen in den 70gern mit "es fährt ein Zug nach nirgendwo, Geh nicht vorbei". Schon damals hat er den Zug fahren sehen und im Jahr 2008 die Krise kommen sehen...und Sie kam!
weiter…
Startschuss für mittelalterliche Holzburg
Dienstag, 12 Januar 2010
Herne (lwl). Die Bagger rollen an: Am Dienstag (12.1.) beginnen am LWL-Museum für Archäologie in Herne gegen 9 Uhr die Bauarbeiten für den originalgetreuen Nachbau einer mittelalterlichen Turmhügelburg. Bevor die eigentliche Burg errichtet werden kann, beginnen zunächst die Erdarbeiten. Der hölzerne Wohnturm wird einer der Höhepunkte der kommenden Ausstellung "Aufruhr 1225" des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sein.
weiter…
Hoffnungsträger des Deutschen Films
Freitag, 08 Januar 2010
Hoffnungsträger des Deutschen Films - Zeitsprung schreibt Geschichte
Image 2009 war ein erfolgreiches Jahr für die deutsche Filmschmiede Zeitsprung Entertainment, denen das Publikum bereits Produktionen wie "Das Wunder von Lengede" oder "Contergan" verdankt.

Im letzten Jahr brachten die Filmemacher mit "Böseckendorf" (nominiert für den Publikums - Bambi) und "Frau Böhm sagt Nein" (3 Sat Zuschauerpreis) zwei weitere Blockbuster auf den Schirm, die den Hauptdarstellerinnen Senta Berger und Anna Loos jeweils Nominierungen als Beste Deutsche Schauspielerin für die Goldene Kamera bescherten. Senderchefs und Filmkritiker gleichermaßen zählen beide Titel zu den besten Filmen des vergangenen Jahres.
weiter…
Filmabend im Dietrich Bonhoeffer-Haus
Freitag, 20 November 2009
Filmabend im Dietrich Bonhoeffer-Haus St. Johannisstift Paderborn am 26. November um 19 Uhr

Am Donnerstag, 26. November 2009, präsentiert der Amateur Film- und Video-Club Bad Lippspringe (AFC) einen Filmabend im Dietrich Bonhoeffer-Haus.
Der AFC zeigt preisgekrönte Kurzfilme aus den Bereichen Tierwelt und Natur sowie Filme aus dem Unterhaltungsbereich. Eindrucksvolle Bilder versprechen einen interessanten Abend für jedermann.
weiter…

<< < 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 > >>


Ergebnisse 568 - 574 von 627
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Das Fernsehen sorgt dafür, daß man in seinem Wohnzimmer von Leuten unterhalten wird, die man nie einladen würde.”

Shirley MacLaine, * 24.04.1934

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign