Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Kultur / Kunst
Konzert mit Musik verfolgter und verfemter jüdischer Komponisten
Mittwoch, 14 Januar 2009

In zeitlicher Nähe zum Gedenktag an die Befreiung des KZ-Lagers Auschwitz findet am Sonntag, 25. Januar um 16:30 Uhr das ausgefallene Konzert zum 70. Jahrestag der Reichspogromnacht statt. Am Steinway-Flügel spielt der Pianist Günther Herzfeld, Dozent der Musikhochschule Bremen. Er tritt zusammen mit Heinrich Klassen auf, der an der Musikhochschule Bremen Oboe studiert. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Viktor Ullmann, Erwin Schulhoff und Pavel Haas, jüdische Komponisten, die alle im KZ ermordet wurden. Umrahmt werden diese Kompositionen mit Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy, dessen Musik auf Grund seiner jüdischen Abstammung in der Zeit des Nationalsozialismus ebenfalls unerwünscht war.

weiter…
Irish Folk pur bieten "Dubliners"- Gitarrist und Sänger Séan Cannon und Sohn
Dienstag, 13 Januar 2009
Image  Bad Wünnenberg / Bad Pyrmont.  Irish Folk pur bieten "Dubliners"- Gitarrist und Sänger Séan Cannon und Sohn James Cannon. Trink-, Tanz- und Liebeslieder sowie vertonte Geschichten aus dem Leben machen den Charme der Musik aus. Ebenso zu hören sind Songs in gälischer Sprache, Jigs und Reels und rhythmische Gesangsstücke ganz ohne Instrumentalbegleitung sowie "Abstecher" in die Country-Musik. Wenn Séan und James musizieren und singen, sind sie eins mit ihren Instrumenten und ihrer Musik. Das unverkennbare Folk-Feeling kommt rüber und zieht das Publikum in ihren Bann.

15. Januar, Bad Pyrmont           /         16. Januar, Bad Wünnenberg
weiter…
Fantasy- Motive von Luka Porter jetzt auch auf Schokolade und T-Shirts
Freitag, 09 Januar 2009

Echte Fans von Luka Porter können sich auf Band zwei der Tallyn Saga im Herbst freuen- Motive aus dem Buch jetzt auch auf Schokolade (!) und Bettwäsche

weiter…
40 Jahre PUHDYS... ein Abenteuer - Die Jubiläums-Tournee 2009 - Gastspiel in Paderborn
Donnerstag, 11 Dezember 2008
Image Es ist tatsächlich keine Ente. Die Puhdys spielen bis zur Rockerrente.
"Und sind wir auch mal alt wie ein Baum, wir geben nicht auf den Rock´n Roll Traum", schrieen sie 1984 ihren Fans in der Chemnitzer Stadthalle entgegen. Das war vor 25 Jahren! Heute greifen sie immer noch in ihre Gitarren und röhren ihre Botschaften ins Mikro. Nach wie vor kraftvoll, aussagestark und laut. Ja, die Puhdys bleiben einfach Kult. Und das, nachdem die Männer aus Berlin bereits vier Jahrzehnte Musik auf dem Buckel haben.  "40 Jahre Puhdys - ein Abenteuer" - so nennen sie ihr Jubiläum 2009.
03. April 2009 - PaderHalle - Paderborn
Beginn 20 Uhr
weiter…
"Heimatlos" - Neue Ausstellung lippischer Künstler im Robert Koepke-Haus in Schwalenberg
Samstag, 06 Dezember 2008
Abbildung: Axel Plöger, Displaced, Acryllack auf Leinwand, Maße gesamt: 126 x 126 cm,  2008  (Foto: Plöger)
Abbildung: Axel Plöger, Displaced, Acryllack auf Leinwand, Maße gesamt: 126 x 126 cm, 2008 (Foto: Plöger)
Auf Einladung der Kulturagentur des Landesverbandes Lippe und der Stadt Schieder-Schwalenberg erschufen zur diesjährigen Schwalenberger Weihnachtsausstellung Künstler aus OWL Arbeiten zum Thema "Heimatlos".
Die Gemeinschaftsausstellung bietet Kunstschaffenden aus Lippe ein Forum, sich zu präsentieren und zeigt spannende Werke unterschiedlichster Techniken und Stilrichtungen aus der vielseitigen und lebendigen lippischen Kunstszene. So präsentiert die Ausstellung Bilder, Skulpturen, Installationen und Fotografien von Sabine Böhner, Christine Brandt, Christel Brill, Annely Delker, Gisela Dombrink, Dagmar Hagemann, Anni Halgmann, Petra Jammers-Wichmann, Christa Niestrath, Rainer Nummer, Karin  Oestreich, Axel Plöger, Marek Radke, Noemi del Carmen Rivera de Fischer, Krista Rodekohr, Fred Schierenbeck, Günter Schulz, Ingrid Schumacher, Dagmar Stark, Rüdiger Stremmel, Ernst Thevis, Tibor Varady, Wilhelma Wenzel und Klaus Zeitz.
weiter…
Kunstausstellung "Triade" noch bis zum 20. Dezember
Freitag, 05 Dezember 2008
Art Cartel und TechnologieParkPaderborn führen gemeinsam Forum für Kunstausstellungen fort Aktuelle Ausstellung "TRIADE" noch bis zum 20. Dezember
Der TechnologieParkPaderborn ist sowohl als Sitz innovativer und technologieorientierter Unternehmen als auch durch seine jahrelange Arbeit als eine "gute Adresse" für Kunstausstellungen weit über die Grenzen Westfalens bekannt. Dies wissen nicht nur die ansässigen Firmen, Künstler und Kunstinteressierte zu schätzen.
weiter…
Das OOMPH! Konzert in Herford
Donnerstag, 27 November 2008
Image Am 22.November war es endlich soweit: OOMPH! haben in Herford ihr neustes Album "Monster" vorgestellt und bewiesen, dass sie selbst nach 19 Jahren Bandgeschichte noch lange nicht einpacken müssen!
Es ist ein kalter Samstagabend. Viele Fans stehen schon seit  Stunden vor geschlossenen Türen und warten ungeduldig darauf,  den Club X in Herford betreten zu dürfen. Dort werden noch die letzten Vorbereitungen getroffen, denn heute wird die Band OOMPH! hier auftreten, eine erfolgreiche Band, die schon 19 Jahre Bandgeschichte schreibt und deren neustes Album mit Platin ausgezeichnet wurde.
weiter…

<< < 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 > >>


Ergebnisse 540 - 546 von 571
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Eine Gegenwart, die Vergangenheit nicht verdaut hat, ist für die Zukunft nicht zu gebrauchen.”

Erich Mühsam, * 06.04.1878 † 10.07.1934

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign