Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Senioren
"Älter werden im Zukunftsdorf" nimmt Fahrt auf
Mittwoch, 25 April 2012
Westfalen-Initiative, Regionale 2016 und Legden starten Projekt zum demographischen Wandel

Der Bürgermeister der Gemeinde Legden, Friedhelm Kleweken, legt Jugendhausleiter Johannes Kuiper den Alterssimulationsanzug an.
Der Bürgermeister der Gemeinde Legden, Friedhelm Kleweken, legt Jugendhausleiter Johannes Kuiper den Alterssimulationsanzug an.
Münster. Es ist mittlerweile ein Allgemeinplatz, dass die Gesellschaft immer älter wird und uns ein signifikanter demographischer Wandel bevorsteht. So groß der Konsens in der Analyse ist, so groß ist die Unsicherheit, wie mit dieser Entwicklung umzugehen ist. In Legden werden jetzt Nägel mit Köpfen gemacht: Das Projekt "Älter werden im Zukunftsdorf" soll die Gemeinde altersfit machen, so dass ältere Menschen hier auch in Zukunft noch in ihrer gewohnten Umgebung leben können.
weiter…
Treppenlift: Auf Qualität und Service achten
Dienstag, 25 Januar 2011
Wer sich für einen Treppenlift entschieden hat, der steht einer großen Zahl von Angeboten gegenüber. Gerade bei einer solch wichtigen Investition sollte man sorgsam auswählen: Welcher Anbieter kann erstklassige Referenzen vorweisen? Welche Erfahrungen haben andere Kunden gemacht? Bietet der Anbieter auch nach der Anschaffung zuverlässigen und erstklassigen Service?
weiter…
Infonachmittag zum Service-Wohnen für Senioren
Montag, 24 Januar 2011
Infonachmittag zum Service-Wohnen für Senioren im Dietrich Bonhoeffer-Haus St. Johannisstift Paderborn am 1. Februar

Paderborn. Am Dienstag, 1. Februar, lädt das Dietrich Bonhoeffer-Haus St. Johannisstift Paderborn, Fürstenweg 10 in 33102 Paderborn (Eingang Reumontstraße), zu einem Infonachmittag über das Service-Wohnen für Senioren ein. Das Informationsprogramm beginnt um 15 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
weiter…
Pflege im Alter
Samstag, 18 Dezember 2010
Achtung: geänderte Sprechzeiten der Sprechstunde "Pflege im Alter" mit Demenzsprechstunde

Paderborn. Die wöchentliche Sprechstunde zum Thema "Pflege im Alter" mit integrierter Demenzsprechstunde fällt im Evangelischen Altenheim St. Johannisstift wegen der Feiertage am 30. Dezember 2010 aus. Der letzte Termin 2010 ist Donnerstag, 23. Dezember. Im neuen Jahr findet die Sprechstunde dann wieder wie gewohnt ab dem 6. Januar wöchentlich donnerstags statt. Die Pflegeberatung bietet Antworten auf viele Fragen, die sich stellen, wenn ein Mensch pflegebedürftig wird: Wer übernimmt die Pflege? Was kostet das alles? Und wie lassen sich Hilfen finanzieren?
weiter…
Pflegenotstand wurde beim Pflege-Dialog nicht angemessen diskutiert
Sonntag, 12 Dezember 2010
Pflege-Dialog - Auftaktrunde am 07.12.2010 beim Bundesgesundheitsministerium eher ein Flop

Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk sieht in dem am 07.12.2010 im Bundesgesundheitsministerium begonnenen Pflege-Dialog keinerlei Ansatzpunkte, die wirklichen Probleme in den Pflegesystemen zu hinterfragen und einer Lösung zuzuführen. Tatsache ist nämlich, dass es bereits seit geraumer Zeit eine völlig unzureichende Ausstattung der Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen mit Pflegepersonal gibt. Während man sich bei den Heimen noch auf (unzureichende) Stellenschlüssel beziehen kann, gibt es für die Krankenhäuser keinerlei Personalberechnungsvorschriften, schlicht nur eine Stellenausstattung nach Kassenlage. Und diese ist nachweislich dramatisch schlecht.
weiter…
Menschenwürdige Pflege jetzt
Montag, 29 November 2010
Menschenwürdige Pflege jetzt - Aktionsbündnis will Druck machen!

Werner Schell, Vorstand von Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk, hatte im Zusammenhang mit dem Neusser Pflegetreff am 16.11.2010 zu einem "Aktionsbündnis menschenwürdige Pflege jetzt" aufgerufen. Dies vor allem wegen der aktuellen Diskussionen über Pflegemängel (und Pflege-TÜV) und der sich ergebenden Notwendigkeit zu umfassenden Reformen.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>


Ergebnisse 37 - 42 von 50
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Ein Unternehmen, das Gewinne macht, ist das sozialste Unternehmen überhaupt: Es erhält Arbeitsplätze und baut neue auf!”

Jürgen E. Schrempp, deutscher Top-Manager, seit 1995 Vorstandsvorsitzender Daimler Benz AG, seit 1998 DaimlerChrysler-Chef, geb. 1944

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign