Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Aktuelle Meldungen
Gesundheit
Bluthochdruck rechtzeitig erkennen und konsequent behandeln: Therapietreue zahlt sich aus
Dienstag, 16 Mai 2017
Fast jeder dritte Deutsche ist von Bluthochdruck betroffen, das sind 20 bis 30 Millionen Menschen. "Weil Bluthochdruck - neben Diabetes - zu den häufigsten Ursachen für chronische Nierenerkrankungen gehört, ist die Aufklärung über die Volkskrankheit so wichtig", erläutert der Nieren- und Hochdruckspezialist und KfH-Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. med. Dieter Bach anlässlich des Welt Hypertonie Tages am 17. Mai 2017 unter dem Motto: Therapietreue - Arzt und Patient in gemeinsamer Verantwortung.

Neu-Isenburg. Rechtzeitig erkannt ist Bluthochdruck in den meisten Fällen gut zu behandeln. Erfolge allerdings über längere Zeit keine Therapie oder werde diese nicht konsequent umgesetzt, könne Bluthochdruck zu schweren Folgekrankheiten zum Beispiel des Herz-Kreislauf-Systems oder auch der Nieren führen, so Bach. Das bundesweite Motto der Deutschen Hochdruckliga (DHL) anlässlich des Welt Hypertonie Tages am 17. Mai 2017 stellt deshalb die Therapietreue bei der Hochdruckbehandlung in den Mittelpunkt.
weiter…
Vortrag "Trauma und Traumafolgestörungen"
Freitag, 28 April 2017
Traumatische Erlebnisse treffen viele Menschen irgendwann einmal und können das Leben stark erschüttern und zu belastenden Problemen führen.

Daher ist es wichtig, zu erkennen, dass es sich um eine völlig verständliche Reaktion auf ein extremes Erlebnis handelt.

Termin: 04.05.2017 (Do.), 18:30 - ca. 20:00 Uhr
Der Vortrag findet statt im Veranstaltungsraum
in der Knappschafts-Klinik, Georg-Nave-Str. 28, 33014 Bad Driburg
und ist entgeltfrei.
weiter…
Gute Lebensqualität trotz Diabetes
Freitag, 21 April 2017

Der Kompakt-Ratgeber erklärt, welche Diabetes-Typen es gibt und wie man die Erkrankung in den Griff bekommt

Diabetiker können ihre Lebensqualität aktiv verbessern, wenn sie regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nehmen, Akutkomplikationen und Spätfolgen von Diabetes mellitus durch entsprechende Maßnahmen vermeiden und einen gesunden Lebensstil pflegen.
weiter…
Grundlegende Änderungen im Heimentgelt seit Jahresbeginn
Dienstag, 28 März 2017

Betroffene sollten überprüfen, ob finanzielle Verbesserungen bei ihnen ankommen

Bonn. Seit Anfang des Jahres wird die Pflegereform der Bundesregierung umgesetzt. Ziel ist neben mehr Leistungen auch eine gleichmäßige Verteilung der Pflegekosten Kosten auf alle Bewohner einer Einrichtung. Gerade für Bewohner mit hohem Pflegebedarf sollten dadurch die Pflegekosten sinken oder zumindest nicht ansteigen. Pflegeheimbewohner sollten dies genau überprüfen, rät die Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen (BIVA) e.V. und bietet hierzu kostenlose Unterstützung für Ratsuchende in NRW an.


weiter…
Abnehmen ist leichter als Zunehmen
Samstag, 11 März 2017
Image Diesmal stellen wir ein Buch vor, das gar nicht so in die allgemeine Reihe von Bücher über das (leidige) Thema Abnehmen passt. Dieses Buch ist anders. Es motiviert sogar noch dazu Süßes zu essen. Alles eine Sache des Denkens. Der Autor Andreas Winter lädt den Leser zu einer tiefenpsychologische Analyse ein.
weiter…
Mit gesunder Ernährung Nierenerkrankungen vorbeugen oder günstig beeinflussen
Freitag, 10 März 2017
Der Weltnierentag am 9. März 2017 steht unter dem Motto "Nierenerkrankung und Übergewicht" und weist damit auf die Bedeutung einer gesunden Ernährung für die Nieren hin. Aber auch bereits nierenerkrankte Patienten können mit der richtigen Ernährung den Krankheitsverlauf beeinflussen und dadurch mehr Lebensqualität gewinnen, weiß Professor Dr. med. Dieter Bach, Vorstandsvorsitzender des KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V.

Neu-Isenburg. Übergewicht ist nicht selten der Grund für Bluthochdruck und Diabetes - den häufigsten Ursachen für chronische Nierenerkrankungen. Beide Erkrankungen schädigen, neben Herz und Stoffwechsel, die Gefäße und damit auch die Kleinstgefäße in den Nieren, die dann ihre Filterfunktion nicht mehr in ausreichendem Maße ausüben können. "Die richtige Ernährung spielt für die Gesunderhaltung der Nieren also eine bedeutende Rolle", so Professor Dr. med. Dieter Bach, Vorstandsvorsitzender des KfH. Für Menschen mit Nierenerkrankungen sei eine gesunde Ernährung aber ebenso wichtig, wobei es hier je nach Stadium der Nierenerkrankung unterschiedliche Empfehlungen gibt.
weiter…
DFDS zum Weltfrauentag
Freitag, 10 März 2017
Dänische Reederei DFDS macht zum Weltfrauentag mit einer Aktion auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) 2017 auf die Relevanz von Bewegung in der Brustkrebsvorsorge aufmerksam.

Hamburg.
Den Weltfrauentag am heutigen 8. März 2017 nimmt die Reederei DFDS zum Anlass, die Arbeit der gemeinnützigen Anti-Brustkrebs Organisation Pink Ribbon Deutschland zu unterstützen. Die Mitarbeiter von DFDS tragen auf der aktuell vom 8. bis 12. März stattfindenden ITB signalstarke pinke Turnschuhe. Zudem trägt jeder der 15 Mitarbeiter auf der für lange Wege bekannten Messe einen Schrittzähler. An den Fachbesuchertagen stattet DFDS zusätzlich Partner und Kunden mit einem Schrittzähler aus, um gemeinsam für den guten Zweck zu laufen. Pro 100 Schritte, die so über die gesamte Messezeit gelaufen werden, spendet die Reederei einen Euro an Pink Ribbon Deutschland.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 8 - 14 von 273
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Wenn du eine Entscheidung treffen musst und triffst sie nicht, ist das auch eine Entscheidung.”

William James, US-amerikanischer Philosoph und Psychologe

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign