Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Gesundheit
Golf: Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie 2018
Sonntag, 15 Juli 2018

Brustkrebs-Früherkennung kann Leben retten!

Würzburg. Über 100 Golfclubs mit mehr als 3.500 Spielerinnen und Spielern sind 2018 für die jährliche Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie angemeldet - so auch das Golf Resort Hardenberg am 17.07.2018.

Deutschlandweit spielen Golferinnen mittlerweile im fünften Jahr zwischen April und Oktober einen (Damen-)Tag lang im Zeichen der pinkfarbenen Schleife - dem internationalen Symbol im Engagement gegen Brustkrebs. Sie zeigen damit ihre Solidarität mit betroffenen Frauen, ihren Familien und Freunden. Zugleich soll das Bewusstsein für die wichtige Bedeutung der Früherkennung gestärkt werden. Denn was viele immer noch nicht wissen: Die Früherkennung der Krankheit ist für einen positiven Heilungsverlauf von entscheidender Bedeutung.

weiter…
Milliarden-Entlastungen für Versicherte
Donnerstag, 12 Juli 2018
Plenarsaal Deutscher Bundestag

Neuer Gesetzentwurf sieht Milliarden-Entlastungen für Versicherte vor

Ein neuer Gesetzesentwurf der Großen Koalition sieht vor, die Zusatzbeiträge der Krankenkassen wieder paritätisch zu regeln. Damit würden die Arbeitnehmer entlastet, die bisher allein die vollständige Summe der Zusatzbeiträge entrichten mussten.

weiter…
Fachtagung Update - Rentenversicherung
Montag, 25 Juni 2018

"Update - Rentenversicherung: Ergebnisse, Erfahrungen, Meinungen" Experten informierten

Image Bad Driburg. Die Fachtagung wurde gemeinsam durch den Sozialdienst der Klinik Berlin und der Knappschafts-Klinik, Reha-Kliniken der Deutschen Rentenversicherung in Bad Driburg organisiert. An der Tagung in der Knappschafts-Klinik nahmen 75 Personen aus dem Sozialdienst und aus dem Case-Management der Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken sowie aus dem Bereich der Reha-Beratung der Kranken- und Rentenversicherungen und der Berufsgenossenschaften teil.

Ausgewiesene Experten von Rentenversicherungsträgern (DRV) informierten als Referenten über die Themen Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (LTA), RehaFuturReal® - Berufliche Teilhabe integrationsorientiert gestalten, Rentenberechnung, Erwerbsminderung ("Reha vor Rente"), Altersrente, Flexirente und Hinzuverdienst. Die Begrüßung der Tagung übernahmen die Ärztlichen Leitungen Dr. Gabriele Augsten (Knappschafts-Klinik) und Dr. Gregor Kosmützky (Klinik Berlin). Die Moderation erfolgte durch die Sozialdienstmitarbeiterinnen Isabelle Koziol (Knappschafts-Klinik) und Irmgard Busse (Klinik Berlin).
weiter…
BasenZeit im Siebenquell GesundZeitResort
Dienstag, 05 Juni 2018

Einstieg in die basische Ernährung

Frankfurt/Weißenstadt. Basische Ernährung bringt den Säure-Basen-Haushalt des Körpers ins Gleichgewicht und wirkt sich dadurch positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden aus. Der Überblick jedoch, wie diese Ernährungsform funktioniert, was es zu beachten gibt und welche Lebensmittel basisch sind und welche sauer, ist nicht immer leicht zu behalten. So sind Zitronen beispielsweise basisch und nicht sauer, anders als es ihr Geschmack vermuten lassen könnte. Beim Einstieg hilft daher die BasenZeit im Siebenquell GesundZeitResort in Oberfranken.
weiter…
Pflege-Thermometer 2018 veröffentlicht
Montag, 28 Mai 2018

Studie untersucht Situation in der stationären Pflege

Das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP) in Köln hat mit dem Pflege-Thermometer 2018 die Ergebnisse der bundesweiten repräsentativen Befragung von Leitungskräften in der teil-/vollstationären Pflege veröffentlicht. Gefördert wurde die Studie von der B. Braun-Stiftung und vom Pflegelotsen des Verbands der Ersatzkassen e.V. unterstützt.

weiter…
Organspende - eine gesellschaftliche und politische Aufgabe
Montag, 28 Mai 2018

Tag der Organspende am 2. Juni

Etwa 10 Prozent aller Dialysepatienten, also rund 8.000 Patienten stehen auf der Warteliste für eine Nierentransplantation in Deutschland; die Wartezeit liegt durchschnittlich bei über sechs Jahren. Die Zahlen zur Organspende 2017 in Deutschland der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO), Frankfurt, verdeutlichen, dass nur für wenige Menschen eine Nierentransplantation als Alternative zur lebenslangen Dialyse in Erfüllung gehen kann.

weiter…
Deutschland braucht eine Kultur für Heimdialyse
Montag, 28 Mai 2018

Nephrologischer Kongress schließt mit klarem Appell

Der 12. Kölner KfH-Heimdialysekongress schloss am Wochenende mit einem Appell für mehr Patientenaufklärung und einer stärkeren Berücksichtigung der Heimdialyse in der neprologischen Ausbildung. Referenten aus fünf Nationen diskutierten mit Ärzten und Pflegekräften der Nephrologie (Nierenheilkunde) über den aktuellen Stand und die Zukunft der Heimdialyse - einer eigenständig vom Patienten durchgeführten Dialysebehandlung zu Hause. Der vom gemeinnützigen KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V. alle zwei Jahre ausgerichtete Kongress, ist der einzige medizinische Fachkongress in Europa, der sich ausschließlich mit den Heimverfahren befasst.


weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 1 - 7 von 293
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Sparsamkeit ist eine gute Einnahme!”

Marcus Tullius Cicero, röm. Redner u. Schriftsteller

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign