Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Beruf & Bildung
Bildungsgipfel: Ein Flop!
Dienstag, 04 November 2008
Ergebnisse der Blitzumfrage des Bildungsbarometers
"Als Tiger gestartet und als Bettvorleger geendet" oder aber auch "Der Berg kreißte und gebar eine Maus" - waren Kommentare zum Bildungsgipfel am 22.10 2008 in Dresden. Wie aber denken die Betroffenen in der Bundesrepublik Deutschland über den Bildungsgipfel? Das Positive ist, dass die Menschen glauben, das der Bildungsgipfel notwendig war (96%). Das Negative: Nur 8% der Befragten gehen davon aus, dass die Ergebnisse des Bildungsgipfels ein Meilenstein sind.
weiter…
Blitzumfrage zum Bildungsgipfel in Dresden
Montag, 27 Oktober 2008
 "Als Tiger gestartet und als Bettvorleger geendet" oder aber auch "Der Berg kreißte und gebar eine Maus" - dies sind unter anderem Kommentare, die in der Medienberichterstattung zum von der Bundeskanzlerin Merkel am 22.10 2008 einberufenen Bildungsgipfel auftauchen. Positive Konnotationen sind zwar ebenfalls vorhanden. Kritik und Enttäuschung werden in der Presse lauthals geäußert. Wie aber denkt die Bevölkerung über die erzielten Resultate des Bildungsgipfels.
weiter…
IHK Lippe zu Detmold verzeichnet Rekordergebnis bei Ausbildung!
Sonntag, 26 Oktober 2008
"Die Gesamtsituation auf dem lippischen Ausbildungsmarkt wurde in diesem Jahr hauptsächlich von der noch recht guten konjunkturellen Situation bestimmt. Dadurch hatten die Unternehmen einen höheren Bedarf an Fachkräften. Um diesen Bedarf nachhaltig decken zu können und zu sichern, setzen die lippischen Unternehmen verstärkt auf Ausbildung.
weiter…
Bildung ist politische Chefsache!
Montag, 20 Oktober 2008
Forderungen anlässlich des Bildungsgipfels
Am 22.10.2008 lädt Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Bildungsgipfel nach Dresden ein. Aus diesem Anlass fordert Bildungsforscher Prof. Dr. Reinhold S. Jäger Bund und Länder auf, die Grenzen der föderalen Strukturen zu überwinden und Bildung zur Chefsache zu machen. Die derzeitigen Bedingungen führten zwar zu durchaus anregenden Konkurrenzen zwischen den Bundesländern, jedoch auch zu erheblichen individuellen Benachteiligungen und verschärften zugleich die Chancenungerechtigkeit.
weiter…
VWA vergibt Wirtschaftsdiplome an 31 Absolventen
Sonntag, 19 Oktober 2008
Am 16.10.2008 erhielten 31 Absolventen der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Ostwestfalen-Lippe e.V. während einer Feierstunde in der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) ihre Wirtschaftsdiplome. Es handelt sich dabei um den elften Studienjahrgang. Die Teilnehmer absolvierten ein sechs Semester umfassendes berufsbegleitendes wirtschaftswissenschaftliches Studium zum/zur Betriebswirt/in (VWA). Marianne Thomann-Stahl, Regierungspräsidentin und Vorstandsmitglied der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, hob in ihrer Laudatio hervor, dass sich die Absolventen ihre Motivation und hohe Leistungsbereitschaft, die sie im Studium gezeigt haben, auch für ihre berufliche Karriere erhalten sollen. "Jetzt heißt es durchstarten im Job - begeistern Sie Ihre Arbeitgeber", so Thomann-Stahl. 
weiter…
1. Norddeutscher Vertriebstag am 7. November 2008 in Lüneburg
Samstag, 04 Oktober 2008
Auswärtsspiele gewinnen - erfolgreich im internationalen Vertrieb
 Lüneburg. Unter diesem Rahmenthema veranstaltet die Leuphana Universität Lüneburg zusammen mit dem Marketing-Club Lüneburger Heide erstmalig den Norddeutschen Vertriebstag. Die ganztägige Tagung, die von der IHK Lüneburg-Wolfsburg und vom AGA Unternehmensverband unterstützt wird, will mittelständischen Unternehmen konkrete Handlungsempfehlungen für mehr Erfolg im Auslandsgeschäft geben. Zielgruppe sind Unternehmer, Geschäftsführer, Marketingleiter, Vertriebsleiter und Exportmanager aus Norddeutschland.
weiter…
Ausbildung international
Mittwoch, 01 Oktober 2008
Über 30 Nationalitäten in der IHK Lippe eingetragen
 Detmold. Ob aus Montenegro, der Republik Kongo oder Tadschikistan: Die deutsche duale Berufsausbildung steht bei Jugendlichen aus fernen Ländern hoch im Kurs. Insgesamt 126 Auszubildende aus 31 Ländern bereichern die IHK-Ausbildungsbetriebe in Lippe. 81 von ihnen sind männlich, 90 Auszubildende haben einen kaufmännischen oder Dienstleistungsberuf gewählt.
weiter…

<< < 41 42 43 > >>


Ergebnisse 281 - 287 von 296
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Nicht der Arbeitgeber zahlt die Löhne, sondern das Produkt. Der Arbeitgeber verwaltet das Geld nur.”

Henry Ford, amerikanischer Industrieller, 1863-1947

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign