Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Beruf & Bildung
Gut qualifiziert - seltener arbeitslos
Donnerstag, 22 Juni 2017

Neue Zahlen der BA bestätigen den Einfluss von Ausbildung und Qualifikation

Dass Akademiker ein geringeres Risiko haben, arbeitslos zu werden als Ungelernte, ist bekannt. Die Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bestätigen dies seit vielen Jahren.

Neu ist, dass es in der Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) nun auch regionale detaillierte Zahlen zu diesem Thema gibt. Für 2015 und 2016 liegen Daten dazu vor, wie hoch das Arbeitslosigkeitsrisiko je nach Qualifikation ist - für Bundesländer, Kreise und Arbeitsagenturbezirke.
weiter…
Langer Abend der Studienberatung
Donnerstag, 22 Juni 2017
Wer noch nicht weiß, wie es nach der Schule in diesem Herbst weitergehen soll, der kann - alleine oder mit Eltern - zum langen Abend der Studienberatung an der Hochschule OWL kommen: Was kann ich in Lemgo, Detmold, Höxter und Warburg studieren? Welche Voraussetzungen gibt es? Wie ist das Campusleben? Alle Informationen rund ums Studium gibt es am Donnerstag, dem 22. Juni 2017, von 17 bis 20 Uhr auf dem Campus in Lemgo.
weiter…
Neues Stipendium
Freitag, 26 Mai 2017

Neues Stipendium für Studierende der Holz- und Produktionstechnik

Lemgo. Die Hochschule OWL vergibt erstmals gemeinsam mit der Sybille und Hannes Frank-Stiftung Stipendien an besonders begabte Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Studium der Holztechnik oder der Produktionstechnik an der Hochschule OWL entscheiden. Die Förderung beträgt 1.000 Euro pro Jahr für die Dauer des gesamten akademischen Ausbildungsweges und wird durch ein Mentoring der Stiftung begleitet.
weiter…
Digitale Sicherheit
Freitag, 26 Mai 2017

"Digitale Sicherheit" weiteres Standbein der Paderborner Informatik: Universität Paderborn gleich mehrfach erfolgreich im NRW-Wettbewerb

Prof. Dr. Eric Bodden und Prof. Dr. Tibor Jager, beide vom Institut für Informatik der Universität Paderborn, erhalten zusammen mit Kollegen der Universitäten Bochum und Bonn eine Förderung im Rahmen des vom NRW-Wissenschaftsministeriums ausgeschrieben Wettbewerbs "Digitale Sicherheit". Mit dem Wettbewerb werden sowohl ein Graduiertenkolleg als auch Nachwuchsforschergruppen gefördert.
weiter…
Student(in) sein für einen Tag
Dienstag, 23 Mai 2017

"Komm mit": Student(in) sein für einen Tag - noch freie Plätze für individuelle Schnuppertage an der Universität Paderborn

Noch bis zum 4. Juni können sich interessierte Schülerinnen und Schüler für das Patenprogramm "Komm mit" an der Universität Paderborn bewerben. Denn: Wer sich für den richtigen Studiengang entscheiden will, muss sich mit vielen Fragen auseinandersetzen: Liegt mir Studieren überhaupt? Was unterscheidet eine Vorlesung vom Unterricht in der Schule? Was es der richtige Studiengang für mich?
weiter…
Ausbildung in der Altenpflege muss ausgebaut werden
Sonntag, 14 Mai 2017
Diözesan-Caritasverband Paderborn und Freie Wohlfahrtspflege NRW mahnen Erhöhung der Finanzierung von Altenpflegeschulen an.

Tag der Pflege im Hotel Aspethera in Paderborn
Tag der Pflege im Hotel Aspethera in Paderborn
Paderborn(cpd). Die Anzahl an Pflegebedürftigen steigt, gleichzeitig steigen auch die fachlichen Anforderungen an das Pflegepersonal. Die Freie Wohlfahrtspflege NRW und der Diözesan-Caritasverband Paderborn als ihr Mitglied warnen vor einem Fachkräftemangel in der Pflege. Während die Zahl der Pflegebedürftigen und damit der Bedarf an Pflegefachkräften steigt, stehen dem Ausbildungsmarkt in den nächsten Jahren erheblich weniger Schulabgänger zur Verfügung. Damit sich auch in Zukunft genügend Menschen für eine Ausbildung in der Pflege interessieren, fordert die Freie Wohlfahrtspflege von der Politik gesicherte Rahmenbedingungen und eine auskömmliche Finanzierung der Pflegeausbildung.
weiter…
Beschäftigungsboom in Lippe
Montag, 24 April 2017
110 008 Frauen und Männer waren im September 2016 in Lippe sozialversicherungspflichtig beschäftigt. "Das sind 6720 Arbeitsplätze mehr als im Vorkrisenjahr 2008", kommentiert Axel Martens, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe), diese Zahl. Veröffentlicht hat diese Werte aktuell die Bundesagentur für Arbeit.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 1 - 7 von 286
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Die schlimmsten Streitigkeiten entstehen erst dann, wenn beide Seiten gleichermaßen im Recht und im Unrecht sind.”

Winston Churchill, englischer Politiker und Schriftsteller

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign