Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Beruf & Bildung
Servicebüro Studium mit Beeinträchtigung
Dienstag, 29 August 2017

Universität Paderborn richtet "Servicebüro Studium mit Beeinträchtigung" ein

Die Studentin im Rollstuhl, den Studenten mit Hörgerät oder Blindenstock - sie nimmt man als Menschen mit Behinderung auf dem Campus wahr. Studierende mit weniger sichtbaren Beeinträchtigungen wie chronischen oder psychischen Erkrankungen fallen im Uni-Alltag kaum auf, benötigen aber dennoch Unterstützung, Beratung und vor allem eine Anlaufstelle für ihre Anliegen. Eine Anlaufstelle, die man nicht lange suchen muss und die möglichst oft eine offene Tür für betroffene Studierende hat. Deshalb wurde jetzt das "Servicebüro Studium mit Beeinträchtigung" eingerichtet, das an die Zentrale Studienberatung angegliedert ist.
weiter…
Internationales Symposium an der Universität Paderborn
Dienstag, 29 August 2017
Internationales Symposium an der Universität Paderborn anlässlich des 100. Geburtstags von Jenny Aloni: "Zwischen den Sprachen - Mit der Sprache? Deutschsprachige Literatur in Palästina und Israel"

Anlässlich des 100. Geburtstags der in Paderborn geborenen israelischen Autorin Jenny Aloni findet vom 7. bis 9. September an der Universität Paderborn ein internationales Symposium zum Thema "Zwischen den Sprachen - Mit der Sprache? Deutschsprachige Literatur in Palästina und Israel" statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Tagung teilzunehmen. Das Symposium wird am Donnerstag, 7. September, um 14 Uhr in Raum B3.231 eröffnet.
weiter…
Studieren ohne Abitur an der Universität Paderborn
Sonntag, 09 Juli 2017

Infoabend "Studieren mit beruflicher Qualifikation" am 13. Juli

Die Zentrale Studienberatung informiert am Donnerstag, 13. Juli, um 18 Uhr in Raum W4.208 (Gebäude W, 4. Etage) über das Studienangebot der Universität Paderborn und fachliche Anforderungen in den Studiengängen sowie den organisatorischen Ablauf einer Bewerbung im Falle einer beruflichen Qualifikation. Wer mindestens eine abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung und eine anschließende dreijährige Berufstätigkeit bzw. eine Aufstiegsfortbildung (Meister, Techniker o.Ä.) nachweisen kann, kann gemäß der Berufsbildungshochschulzugangsverordnung auch ohne Abitur ein Studium beginnen.
weiter…
Unternehmensvertreter und Studierende im Austausch
Sonntag, 02 Juli 2017

Lebendiges Netzwerk: Unternehmensvertreter und Studierende im Austausch

Stiftung Studienfonds OWL feiert Abschluss des Jubiläumsjahres und mehr als 100 neu gewonnene Stipendien

Image Paderborn. Austauschen und Kontakte knüpfen: 220 Studierende der regionalen Hochschulen sowie 130 Vertreter aus Wirtschaft, Hochschule, Politik und Gesellschaft haben beim fünften Stipendiaten-Förderer-Treffen der Stiftung Studienfonds OWL aktuelle Themen diskutiert und bestehende Netzwerke weiter ausgebaut. Das alle zwei Jahre von der Stiftung organisierte Treffen ist der Höhepunkt des ideellen Förderprogramms und findet auf allen Seiten große Beachtung.

FOTO: Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 5. Stipendiaten-Förderer-Treffens beenden die Jubiläums-Kampagne mit einer Werbeidee für weitere Stipendien. ©Stiftung Studienfonds OWL
weiter…
Lokführer gesucht: Keolis veröffentlicht neue Webseite
Sonntag, 02 Juli 2017
· Ausgebildete Lokführer und Interessenten für eine Qualifizierung finden auf einfach.keolis.de alle Informationen auf einen Blick

· Keolis sucht für die Erweiterung seiner Streckennetze bis 2019 über 200 neue Lokführer


Image Düsseldorf. Unter der Überschrift "Einfach.Keolis." wirbt Keolis seit heute mit einer neuen Webseite um neue Lokführerinnen und Lokführer für seine zwölf Standorte in NRW und Niedersachsen. Einfach und unkompliziert - so ist nicht nur der Unternehmensgeist des eurobahn-Betreibers, sondern auch die Anforderung an die neuen Kolleginnen und Kollegen. Die Seite macht die Bewerbung so einfach und unkompliziert wie möglich und lässt die aktuellen Keolis-Lokführer selbst über ihren Beruf sprechen.
weiter…
Gut qualifiziert - seltener arbeitslos
Donnerstag, 22 Juni 2017

Neue Zahlen der BA bestätigen den Einfluss von Ausbildung und Qualifikation

Dass Akademiker ein geringeres Risiko haben, arbeitslos zu werden als Ungelernte, ist bekannt. Die Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bestätigen dies seit vielen Jahren.

Neu ist, dass es in der Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) nun auch regionale detaillierte Zahlen zu diesem Thema gibt. Für 2015 und 2016 liegen Daten dazu vor, wie hoch das Arbeitslosigkeitsrisiko je nach Qualifikation ist - für Bundesländer, Kreise und Arbeitsagenturbezirke.
weiter…
Langer Abend der Studienberatung
Donnerstag, 22 Juni 2017
Wer noch nicht weiß, wie es nach der Schule in diesem Herbst weitergehen soll, der kann - alleine oder mit Eltern - zum langen Abend der Studienberatung an der Hochschule OWL kommen: Was kann ich in Lemgo, Detmold, Höxter und Warburg studieren? Welche Voraussetzungen gibt es? Wie ist das Campusleben? Alle Informationen rund ums Studium gibt es am Donnerstag, dem 22. Juni 2017, von 17 bis 20 Uhr auf dem Campus in Lemgo.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 1 - 7 von 291
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Banken leihen dir nur Geld, wenn du beweisen kannst, dass du es nicht brauchst!”

Mark Twain, amerik. Schriftsteller und Humorist, 1835-1910

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign