Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Sport
Große Jubiläumsparty zu 24 Jahren GERRY WEBER OPEN
Dienstag, 20 Juni 2017

ATP-Chef Chris Kermode: "Sind stolz, dass das Turnier Teil der ATP-Familie sind" Wimbledon-Chef Phil Brook: "Eine wunderbare Entwicklung"

Michael Stichs Lob: "Ohne das Turnier in Halle wäre das deutsche Tennis heute nicht das, was es ist"

HalleWestfalen. Es war ein stimmungsvoller, feierlicher, beschwingter Partyabend, aber es war vor allem auch ein Moment des stolzen Rückblicks auf die GERRY WEBER OPEN-Vergangenheit: Bei der Jubiläumsfeier zum 25. Turniergeburtstag im GERRY WEBER EVENT CENTER ist am gestrigen Samstag (17. Juni) die bedeutende Aufbauleistung der Turniergründer und -initiatoren gewürdigt worden. "Dieses Turnier wird geprägt durch das Charisma und die Dynamik seiner Macher. Wir sind stolz, dass die Gerry Weber Open ein Teil der ATP-Familie sind. Dies hier in Halle, dies ist eine Oase des Tennis", sagte ATP-Chef Chris Kermode bei seiner Ansprache vor den 1.000 Gästen. Kermode überreichte Turnierdirektor Ralf Weber den "Heritage Award" der Spielerorganisation und wünschte den Veranstaltern "viel Glück und viele weitere tolle Ideen für die nächsten 25 Jahre."


weiter…
Ein Turnier-Dienstag beim ATP 500er Rasenevent, der es in sich hat:
Dienstag, 20 Juni 2017

Rekordchampion Roger Federer und Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev, Titelverteidiger Florian Mayer und Altmeister Tommy Haas sind im Einsatz

Turnierdirektor Ralf Weber: "Ein herrlicher Tennistag für unsere Zuschauer"

Auch Lokalmatador Jan-Lennard Struff startet in den Haller Wettbewerb

HalleWestfalen. Das >Match of the Day< ist dem Maestro und Rekordsieger vorbehalten, dem topgesetzten Roger Federer, der in seiner Erstrundenpartie gegen den Taiwanesen Yen-Hsen Lu (ATP 55) antritt (GERRY WEBER STADION, nicht vor 17.30 Uhr). Doch dieser Turnier-Dienstag bei den 25. GERRY WEBER OPEN ist auf allen drei Showcourts nur so vollgepackt mit attraktiven, spannungsgeladenen Duellen, insgesamt kommt es zu elf Einzelmatches. "Das wird einer der interessantesten Spieltage überhaupt in unserer Geschichte", sagt Turnierdirektor Ralf Weber, denn "die Zuschauer können sich auf einen großartigen Tennistag freuen. Bei herrlichem Sommerwetter."


weiter…
Lob für die Sicherheitsdienste bei den 25. GERRY WEBER OPEN
Dienstag, 20 Juni 2017
Besucher sollten wenig Gepäck zum Turnier mitbringen - Keine Rucksäcke erlaubt

Leiter Sicherheit, Udo Kleine: "Wir sind bemüht, den Ablauf der Kontrollen so zügig und effizient wie möglich zu gestalten"

HalleWestfalen. Die Polizei in HalleWestfalen hat die Arbeit des Sicherheitsdienstes bei den 25. GERRY WEBER OPEN gelobt. "Das beauftragte Unternehmen arbeitet wirklich gut", sagte der Leiter der Haller Polizeidienststelle, Erster Polizeihauptkommissar Jan Bobe. Dass die verschärften Sicherheitsmaßnahmen notwendig sind und auch greifen, unterstrichen bereits die ersten Turniertage. Bei den Kontrollen am Haupteingang zum Turniergelände wurden nach Angaben der Ordnungshüter unter anderem mehrere Messer sichergestellt, darunter auch ein waffenähnliches Springmesser.

weiter…
Rekord-Champion Roger Federer ist in HalleWestfalen eingetroffen
Montag, 19 Juni 2017

Weber begrüßt den "Maestro" vor dem GERRY WEBER SPORTPARK HOTEL

"Will im Titelkampf mitmischen, aber die Konkurrenz ist stark", sagt der Schweizer

HalleWestfalen. Rekordchampion Roger Federer (35) ist da - und neben der Wiedersehensfreude hat der Schweizer "Maestro" natürlich große Ziele bei der bevorstehenden Tennis-Geburtstagsfete in HalleWestfalen: "Es ist ein gutes Gefühl, wieder hier zu sein. An einem vertrauten Ort, an dem man schon so viel Erfolg gehabt hat", sagte der achtmalige GERRY WEBER OPEN-Champion Roger Federer am heutigen Samstagnachmittag bei seiner Ankunft am Schauplatz des ATP 500er-Wettbewerbs. Federer will im Kampf um den Titel bei der Jubiläumsauflage, bei den 25. GERRY WEBER OPEN, "natürlich mitmischen": "Aber die Konkurrenz ist unheimlich groß. Viele, die im Feld sind, dürfen sich Hoffnungen machen."
weiter…
Eine bedeutende globale Premium-Marke geschaffen
Sonntag, 18 Juni 2017
Turnierdirektor Ralf Weber: "Eine bedeutende globale Premium-Marke geschaffen"

  • Kartenvorverkauf für GERRY WEBER OPEN 2018 bereits am Samstag (17. Juni) gestartet
  • Frühbucher-Rabattaktion erhältlich
  • Angebote sind gültig bis zum 31. Oktober

HalleWestfalen. Spiel, Satz und Sieg heißt es auch beim großen Geburtstagsturnier. Der Start zum Silberjubiläum, die Feier zum 25-jährigen Bestehen von Deutschlands wichtigstem ATP-Tennisevent, steht kurz bevor. Die Geburtstagsfete der GERRY WEBER OPEN vom 17. bis 25. Juni 2017 markiert einen weiteren Meilenstein in der außergewöhnlichen Turnierhistorie. Denn Tennis bei den GERRY WEBER OPEN in HalleWestfalen ist mehr als nur Sport und lockt jedes Jahr über 110.000 Besucher in das ostwestfälische Sport-Mekka. Weltklassetennis und nationale sowie internationale Topstars aus Musik, Show und Mode geben ihre künstlerischen Visitenkarten ab. "Bei uns bieten Tennis und Entertainment eine erfolgreiche Kombination, das seinesgleichen sucht", sagt Turnierdirektor Ralf Weber, der mit dem ATP 500er Rasenevent "eine bedeutende globale Premium-Marke" geschaffen hat.
weiter…
Mitsubishi Motors Masters League
Sonntag, 18 Juni 2017

Die Serie rollt weiter

Emstek. Es war von Anfang an eine Idee, die die guten Eigenschaften und Möglichkeiten renommierter Turniere miteinander verknüpft: Die Mitsubishi Motors Masters League des internationalen Springsports in Deutschland. Mit MITSUBISHI hat sie einen starken Partner. Das Finale 2016 ist gerade mal vier Monate her und sah eine 18-jährige Niederländerin wie ein Wirbelwind nach vorn stürmen - Sanne Thijssen. So muss und soll Sport sein - spannend, überraschend, jung. Seither haben sich Felix Haßmann und Holger Wulschner in Nörten-Hardenberg und Wiesbaden jeweils einen nagelneuen Mitsubishi gesichert. Nun geht es über Twente in den Niederlanden nach Groß Viegeln zu den Pferdewochen Rostock, dem CSI4* (14. -16. Juli).
weiter…
SCP bekommt die Zulassung für die 3. Liga
Freitag, 09 Juni 2017

SCP bekommt die Zulassung für die 3. Liga in der Saison 2017/2018

Jetzt ist es offiziell: Die SCP-Kicker werden auch in der Saison 2017/2018 in der 3. Liga spielen. Die Paderborner nehmen als bestplatzierter sportlicher Absteiger den freien Platz ein, der durch die Nichtlassung des TSV 1860 München frei geworden war. Der Deutsche Fußball Bund (DFB) erteilte außer den "Löwen" allen sportlich qualifizierten Clubs die Zulassung.
weiter…
Florian Ruck löst seinen Vertrag in Paderborn auf
Freitag, 09 Juni 2017
Die Zusammenarbeit des SCP mit Defensivspieler Florian Ruck geht zu Ende. In gegenseitigem Einvernehmen haben der Verein und der Linksfuß den Vertrag aufgelöst.

"Florian hat sich in Paderborn vorbildlich verhalten und sich stets in den Dienst der Mannschaft gestellt. Wir wünschen ihm für die Zukunft sportlich und persönlich alles Gute", betont Geschäftsführer Sport Markus Krösche.
Semir Saric und Fatih Ufuk bleiben dem SCP bis 2019 erhalten
Dienstag, 06 Juni 2017
Paderborn. Zwei weitere Vertragsverlängerungen mit Spielern aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum kann der SCP vermelden. Semir Saric und Fatih Ufuk bleiben dem Verein bis zum 30. Juni 2019 erhalten. Damit setzt der SCP den Weg fort, talentierte Kicker aus den eigenen Reihen an den Club zu binden.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 55 - 63 von 932
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Wenn es im Leben kracht, ist Humor ein guter Stossdämpfer.”

Phil Bosmans

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign