Info
  • Sie möchten Regional oder Lokal den Anschluss?
  • Hier gestalten sie Ihre Presse-Artikel selbst
  • Aus der Region für die Region

 

Sport
Mitsubishi Motors Masters League
Sonntag, 18 Juni 2017

Die Serie rollt weiter

Emstek. Es war von Anfang an eine Idee, die die guten Eigenschaften und Möglichkeiten renommierter Turniere miteinander verknüpft: Die Mitsubishi Motors Masters League des internationalen Springsports in Deutschland. Mit MITSUBISHI hat sie einen starken Partner. Das Finale 2016 ist gerade mal vier Monate her und sah eine 18-jährige Niederländerin wie ein Wirbelwind nach vorn stürmen - Sanne Thijssen. So muss und soll Sport sein - spannend, überraschend, jung. Seither haben sich Felix Haßmann und Holger Wulschner in Nörten-Hardenberg und Wiesbaden jeweils einen nagelneuen Mitsubishi gesichert. Nun geht es über Twente in den Niederlanden nach Groß Viegeln zu den Pferdewochen Rostock, dem CSI4* (14. -16. Juli).
weiter…
SCP bekommt die Zulassung für die 3. Liga
Freitag, 09 Juni 2017

SCP bekommt die Zulassung für die 3. Liga in der Saison 2017/2018

Jetzt ist es offiziell: Die SCP-Kicker werden auch in der Saison 2017/2018 in der 3. Liga spielen. Die Paderborner nehmen als bestplatzierter sportlicher Absteiger den freien Platz ein, der durch die Nichtlassung des TSV 1860 München frei geworden war. Der Deutsche Fußball Bund (DFB) erteilte außer den "Löwen" allen sportlich qualifizierten Clubs die Zulassung.
weiter…
Florian Ruck löst seinen Vertrag in Paderborn auf
Freitag, 09 Juni 2017
Die Zusammenarbeit des SCP mit Defensivspieler Florian Ruck geht zu Ende. In gegenseitigem Einvernehmen haben der Verein und der Linksfuß den Vertrag aufgelöst.

"Florian hat sich in Paderborn vorbildlich verhalten und sich stets in den Dienst der Mannschaft gestellt. Wir wünschen ihm für die Zukunft sportlich und persönlich alles Gute", betont Geschäftsführer Sport Markus Krösche.
Semir Saric und Fatih Ufuk bleiben dem SCP bis 2019 erhalten
Dienstag, 06 Juni 2017
Paderborn. Zwei weitere Vertragsverlängerungen mit Spielern aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum kann der SCP vermelden. Semir Saric und Fatih Ufuk bleiben dem Verein bis zum 30. Juni 2019 erhalten. Damit setzt der SCP den Weg fort, talentierte Kicker aus den eigenen Reihen an den Club zu binden.
weiter…
Vor zwölf Monaten Rasen neu eingesät • Lolium sorgt für höhere Belastbarkeit
Sonntag, 04 Juni 2017

Technische Rasenverlegung auf neuestem Stadt

Turnierdirektor Ralf Weber: "Wir sind nah an dem Rasen von Wimbledon"

HalleWestfalen. Noch spielen die Tennisstars in Paris bei den French Open den König der Sandplatzsaison unter sich aus, doch schon bald beherrscht nicht mehr die rote Asche, sondern der grüne Rasen die Tenniswelt. Und noch bevor auf dem >heiligen Rasen< von Wimbledon um den dritten Grand Slam-Titel der Saison gespielt wird, ist der Centre Court in HalleWestfalen vom 17. bis 25. Juni der Schauplatz bei den 25. GERRY WEBER OPEN. Mit der Verlegung des Rasens in die ostwestfälische Tennisarena beginnt in diesen Tagen die heiße Phase der seit Wochen laufenden Vorbereitungen für das Haller 500er-Event der ATP World Tour.
weiter…
44 Titel werden vergeben
Sonntag, 04 Juni 2017

Bahn-DM in Frankfurt/Oder mit umfangreichem Programm

Die Radrennbahn in Frankfurt (Oder) ist vom 7. bis 11. Juni Schauplatz der 131. deutschen Meisterschaften im Bahnradsport. Zuletzt fanden die Titelkämpfe unweit der Grenze zu Polen nach den Olympischen Spielen 2012 in Frankfurt (Oder) statt - damals noch auf einer 285 Meter langen Bahn. An den fünf Wettkampftagen ermitteln wie in den vergangenen Jahren die Elite sowie die Klassen U19 und U17 gemeinsam ihre Titelträger auf der 2013/14 auf 250 Meter verkürzten Bahn. Damit fallen 44 Entscheidungen. Die Omnium-Titelträger werden erneut in einer eigenen Veranstaltung am 15./16. Dezember in Frankfurt (Oder) ermittelt. Die Madison-Rennen bei den Frauen - in diesem Jahr erstmals in Hongkong ohne deutsche Beteiligung im Programm der Weltmeisterschaft - laufen bei Elite, U19 und U17 als Demonstrationswettbewerb.
weiter…
Steffen Baumgart bleibt Chef-Trainer der SCP-Kicker
Samstag, 03 Juni 2017
Die wichtigste Personalentscheidung mit Blick auf die Saison 2017/2018 ist gefallen: Steffen Baumgart bleibt Chef-Trainer der SCP-Kicker. Der 45-jährige frühere Bundesliga-Profi einigte sich mit dem Verein auf eine Zusammenarbeit für die nächste Spielzeit mit Option auf ein weiteres Jahr. Damit ist für Kontinuität auf einer wichtigen Position im Club gesorgt.
weiter…
Uni Baskets Paderborn: Luca Kahl verlängert um zwei Jahre
Freitag, 02 Juni 2017
Mit Luca Kahl können die Uni Baskets Paderborn den fünften Spieler für die kommende Saison präsentieren. An seinem heutigen 20. Geburtstag bekennt sich nach Dominik Wolf damit ein weiteres Eigengewächs zu den Baskets, in diesem Fall für gleich zwei Saisons. "Lucas Entscheidung, zwei Jahre an Bord zu bleiben, macht uns sehr froh", betont Headcoach Uli Naechster.
weiter…
Jana Hecking und Marcel Zielinski gewinnen die Titel der U18-Jährigen
Donnerstag, 01 Juni 2017
57. Westfälische Tennis-Jugendmeisterschaften in Herten

Veranstalter Grün-Weiß Westerholt und Tennisfreunde Herten haben Turnier gemeistert

Vizepräsidentin Gerti Straub: Bei den Junioren haben sich neue Spieler behaupten können

Herten. Die Bilanz von Gerti Straub (Oer-Erkenschwick), im Westfälischen Tennis-Verband e.V. (WTV) als Vizepräsidenten für den Nachwuchsleistungssport) zuständig, zog am Finaltag der 57. Westfälischen Tennis-Jugendmeisterschaften (22. bis 27. Mai) - die in Westerholt bzw. Herten stattgefunden haben - eine positive Bilanz: "Erfreulich ist, dass sich vor allem bei den Junioren ein paar neue Spieler nach vorne gespielt haben. Einige dieser ungesetzte Nachwuchsakteure erreichten sogar das Halbfinale bzw. die Finals. Gerade die Junioren brauchen etwas länger in der sportlichen Entwicklung als ihre weiblichen Pendants. Das müssen und werden wir bei unserer Förderung mit berücksichtigen."
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>


Ergebnisse 55 - 63 von 927
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanst��e

“Die erste Generation schafft Vermögen, die zweite verwaltet Vermögen, die dritte studiert Kunst-Geschichte, und die vierte verkommt völlig!”

Otto Fürst von Bismarck, preußisch-deutscher Staatsmann und erster Kanzler des Deutschen Reiches, 1815-1898

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign