Info
Schicken Sie uns Ihre Pressemitteilungen!
Ob Pressemitteilung oder fertiger Artikel - wir nehmen es gerne auf. Registrieren, freischalten lassen und loslegen! kostenlos
Gesetze & Urteile
Schornsteinfeger aus dem Kreis Herford verliert vor Gericht
Mittwoch, 23 Januar 2008
Minden. Ein Bezirksschornsteinfegermeister aus dem Kreis Herford darf seine Tätigkeit zunächst nicht mehr ausüben. Das hat das Verwaltungsgericht Minden am 16. Januar 2008 in einem Eilverfahren entschieden.

Gegen den inzwischen 52-jährigen Antragsteller war bereits im Jahre 2000 ein sog. Warnungsgeld in Höhe von 5.000,00 DM verhängt worden, weil er entgegen den Vorschriften des Schornsteinfegergesetzes keinen Gesellen beschäftigt hatte. Die hiergegen erhobene Klage hatte sowohl vor dem Verwaltungsgericht Minden als auch vor dem Oberverwaltungsgericht in Münster keinen Erfolg.
weiter…
Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen disziplinarische Entfernung aus dem Dienst
Mittwoch, 16 Januar 2008
Karlsruhe. Der 1955 geborene Beschwerdeführer war seit 1972 Polizeibeamter des Landes Niedersachsen. Zu seinen dienstlichen Aufgaben gehörte die Verwaltung und Abrechnung der in der Dienststelle eingenommenen Verwarngelder. Im Sommer 2003 verwendete er hiervon 1200 € zur Begleichung privater Verbindlichkeiten. Aus diesem Grunde wurde er mit Urteil des Verwaltungsgerichts vom September 2005 vom Dienst entfernt. Die auf das Disziplinarmaß beschränkte Berufung des Beschwerdeführers wies das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht zurück.
weiter…

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 > >>


Ergebnisse 50 - 51 von 51
Zitate - Lebensweisheiten - Denkanstöße

“Willst du den Wert des Geldes kennenlernen, dann geh und versuche dir welches zu borgen!”

Benjamin Franklin, amerik. Politiker und Erfinder des Blitzableiters, 1706-1790

© 2004, PaderZeitung
Partnerseiten:
News Paderborn  |  News Bielefeld  |  Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung
News Freiburg  |  PaderAuto  |  Public-Web  |  Presseservice-NRW
designed by 1MediaDesign